Frau will verletztem Jogger helfen, doch der packt seinen Penis aus Neu Tote bei Horror-Crash zwischen Mercedes und Kleinbus Neu Husky "Snow" legt S-Bahn lahm und versetzt Polizei in Aufregung Neu Verdacht verhärtet sich: Mädchen (15) von sechs Männern vergewaltigt 7.349 Noch bis 21.11.: Dieser Typ hat eine geniale Lösung für Deine Finanzen 1.511 Anzeige
4.000

YouTuber verliert innerhalb kurzer Zeit Großteil des Augenlichts und wird dafür beleidigt

Viel Hass, zahlreiche Beleidigungen und einige Fake-Vorwürfe musste der YouTuber Dennis aus Paderborn unter einem seiner letzten Videos lesen.
Im Video fließen Tränen.
Im Video fließen Tränen.

Paderborn - Ein Leben in der Öffentlichkeit zu führen, ist nicht immer leicht. Diese Erfahrung musste jetzt auch der YouTuber Dennis (18) machen.

Obwohl er sich oft als cooler Typ präsentiert, beispielsweise indem er mit einer Gold-Pistole posiert (TAG24 berichtete), ist auch sein Leben nicht immer Friede, Freude, Eierkuchen.

In einem seiner letzten Videos wurde er sogar so emotional, dass Tränen flossen. Er erzählte seinen Zuschauern von seiner Augenkrankheit. "Ich habe 80 Prozent meines Augenlichts verloren."

Doch dieser Prozess kam nicht schleichend, sondern von heute auf morgen, wie er berichtet. Seit drei Jahren hat er bereits eine leichte Sehschwäche, trug anfangs eine Brille, stieg dann auf Kontaktlinsen um.

Als er vor wenigen Tagen die Kontaktlinsen rausnahm, sah er plötzlich so gut wie nichts mehr. Seine ganze Umgebung war unschärfer als je zuvor. "Ich habe direkt einen Nervenzusammenbruch bekommen, weil ich das gar nicht realisieren konnte."

Auch am nächsten Tag war es nicht besser. Eine Augenärztin bestätigte dann: Der 18-Jährige kann nur noch 20 Prozent mit seinen Augen sehen. Die Worte kommen ihm im Video nicht leicht über die Lippen. Vor der Kamera fängt er an zu weinen.

Mit den Kameraeinstellungen zeigt der YouTuber, wie schlecht er nur noch sehen kann. Sein Spiegelbild erkennt er nicht mehr.
Mit den Kameraeinstellungen zeigt der YouTuber, wie schlecht er nur noch sehen kann. Sein Spiegelbild erkennt er nicht mehr.

"Das Ding ist: Es gibt keinen richtigen Grund dafür, dass sich meine Augen innerhalb so kurzer Zeit so extrem verschlechtert haben. Was noch viel schlimmer ist: Dass ich nie wieder so sehen werde, wie ich mal gesehen hab."

Seine Sehschwäche ist so stark, dass er sich selbst nicht mehr im Spiegel und Kamerabildschirm sehen kann - für einen YouTuber natürlich besonders schmerzlich.

Eine Therapie gibt es momentan nicht: Seine Augen kann er sich aufgrund seines jungen Alters erst in ein paar Jahren lasern lassen. Obwohl sein Schicksal viele rührt, muss der 18-Jährige neben zahlreichen Mitleids-Bekundungen auch einige Hass-Kommentare einstecken.

Zu den harmloseren gehören wohl folgende Kommentare (Rechtschreibung übernommen): "Titel bedeutet eigentlich = Ich verdiene kein Geld mehr auf Youtube brauche Aufmerksamkeit und Bin am Ende" oder "Wie armselig er probiert zu heulen"

Andere lachen ihn nur aus, beleidigen ihn (an dieser Stelle sehen wir davon ab, Beispiele zu bringen), bezeichnen seine Sehschwäche als "Karma" oder nehmen ihm seine Geschichte gar nicht erst ab, da er sein Video beispielsweise immer noch schneiden konnte.

Ein Bild mit Minion-Tasse wurde ebenfalls gehässig kommentiert.
Ein Bild mit Minion-Tasse wurde ebenfalls gehässig kommentiert.

Unter einem Instagram-Bild mit Minion-Tasse, das er kurze Zeit nach dem Video hochgeladen hat, wird ebenfalls gehässig kommentiert. So meint einer: "Leider siehst du nur 20% vom minion"

Außerdem weisen einige auf alte Videos hin, in denen er seine Community angelogen haben soll. Vor allem eines, in dem er von einem "Mordanschlag" berichtet, wurde von seinen Followern zerrissen. Mittlerweile hat der YouTuber die Kommentare dazu deaktiviert.

Außerdem wurde dem18-Jährigen in der Vergangenheit vorgeworfen, bewusst Nacktbilder minderjähriger Mädchen auf seinem Snapchat-Kanal gezeigt zu haben, um Klicks zu bekommen (TAG24 berichtete). Zugeben wollte er das allerdings nicht.

Ob seine Sehschwäche nun tatsächlich "Fake" ist, wie ihm viele vorwerfen, und nur dazu dient, die Zuschauer zum Anklicken zu bringen, ist nicht bekannt. Dennis will das Videodrehen jedenfalls nicht aufgeben und versorgt seine Fans auch weiterhin mit Nachschub.

Fotos: Screenshot/YouTube

GZSZ: Marens Baby da, doch jetzt wird es richtig dramatisch! 2.163 So reagiert Oliver Pocher auf das Aus für seine Tor-Hymne "Schwarz und Weiss" 1.112 230 Attraktionen und jede Menge Spaß: Das bietet der Winterdom 3.237 Anzeige Ende des Schweigens? Mutmaßlicher Drogendealer packt im Mafia-Prozess aus 87 Abgelehnte Asylbewerber mit Job sollen vorerst nicht abgeschoben werden 428 So kriegst Du im Krankenhaus ein exklusives Einzelzimmer 9.431 Anzeige Von Islamisten bedroht: Kommt die Christin Asia Bibi nach Deutschland? 609 Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Alice Weidel 1.291 Diesel-Verbot auf der Berliner Stadtautobahn soll kommen! 1.200 Ex-Gangster-Boss schreibt Buch und wird erschossen 1.562 Horror-Szenario! Aufzug mit sechs Personen rast 84 Etagen in die Tiefe 2.646
Obduktionsergebnis nach Jagdunfall: Seniorin wurde erschossen! 194 Olli Schulz und Fynn Kliemann kaufen Hausboot von Gunter Gabriel (†75) 1.567 "Normal ist das nicht": Hinrunden-Aus für Dilrosun 54 Update Carmen Geiss zeigt stolz neues Tattoo: Viele Fans finden es scheußlich 7.753
34-jährige Mutter seit einem Jahr vermisst: Wurde sie ermordet? 3.206 Neuer Team-Bus: So lacht das Netz über Mercedes, VW und den DFB 6.873 Radeberger und Veltins machen gemeinsame Sache 1.400 So witzig reagiert Köln-Rückkehrer Modeste auf eine Frage 697 Deutsche-Bank-Aktie stürzt auf Rekordtief 507 Ehemaliger SS-Wachmann will keine Toten im KZ gesehen haben 974 Jens Büchner: Nur zehn Tage vor seinem Tod wurde er noch einmal Opa 5.766 Achtung: Wer diese Lederhosen trägt, riskiert Ekzeme im Intimbereich! 1.255 Passant sieht Bombe im Fluss, doch es ist etwas ganz anderes 4.023 Zwei Blindgänger-Bomben in Köln gefunden: Entschärfung war erfolgreich! 880 Update Neue Let's-Dance-Staffel: Sie wird neben Daniel Hartwich moderieren 3.280 Prozess um Kölner Stadtarchiv: Polier nicht mehr vor Gericht 75 Rentner stirbt, weil er die Bahnschranken ignoriert 1.634 Röntgentest zeigt: So krass werden Verbraucher beim Einkauf verarscht 2.295 Medienbericht: Leipziger Cellist soll Anti-Migrationspakt-Kampagne leiten 1.407 Schlagerstar verletzt? Andreas Gabalier im Krankenhaus! 3.533 Facebook und Instagram down! Soziales Netzwerk stottert in Europa 2.917 Wie durch ein Wunder: Junge (3) wird von Auto überrollt und nur leicht verletzt 622 Riesiger Walkadaver gestrandet: Sein Bauch gleicht einer Müllhalde 2.505 Siemens sackt Milliarden-Deal für Londoner U-Bahn ein 621 Schock-Statistik! Täglich versucht ein Mann in Deutschland, seine Partnerin zu töten 588 Diese Puppe sieht aus wie Herzogin Kate und ist eine Gefahr für jedes Kind 4.239 Aufgepasst, glatte Straßen: Junge Autofahrerin (19) verliert Kontrolle 155 In der Kälte: Mädchen (5) verläuft sich auf Suche nach seiner Mama 3.473 Kind muss sein Meerschweinchen aussetzen: Der Grund rührt zu Tränen 2.953 Eurowings-Warnstreik: Mitarbeiter stoppen 25 von 30 Flügen in Düsseldorf 188 Zum Wiehern! SPD-Chefin Nahles & Co. gründen "Parlamentskreis Pferd" 1.326 Deutschland gegen Niederlande: Darum brach der Schiedsrichter nach Abpfiff in Tränen aus 10.425 Erster Güterzug aus China in Köln eingetroffen 275 Im Kurzurlaub verhaftet: Erneut Deutscher in Türkei vor Gericht 961 Ab 2019! So soll unsere Ernährung gesünder und unser Bauch dünner werden 1.963 Sexy Geburtstagsgrüße: Schweighöfer und Fitz lassen die Hüllen fallen! 1.938 Läuft beim FC Bayern: Klub vermeldet Rekordumsatz und fetten Gewinn 798 Mann (42) wird bei Prügelei in Köln niedergestochen 264 Update