Sommerinterview mit Alice Weidel - doch keine "Verbannung aus den Öffentlich-Rechtlichen"?

Berlin - Seit über 30 Jahren gibt's im Sommer die Interviews mit den Spitzenpolitikerinnen und -politikern. Am Wochenende ist Alice Weidel (43, AfD) dran.

Die Bundessprecherin der AfD, Alice Weidel (43), wird im Sommerinterview beim ZDF am Sonntag (7. August) Rede und Antwort stehen.
Die Bundessprecherin der AfD, Alice Weidel (43), wird im Sommerinterview beim ZDF am Sonntag (7. August) Rede und Antwort stehen.  © Sebastian Kahnert/dpa

Obwohl sich Politiker der Alternative für Deutschland stets benachteiligt fühlen aufgrund zu geringer Präsenz ("Wir kommen nirgends vor, ich werde in keine Talkshows eingeladen - das kann nicht sein") im TV der Öffentlich-Rechtlichen, wird im ZDF das Sommerinterview mit der Bundessprecherin der AfD am Sonntag, 7. August, um 19.10 Uhr, laufen.

Moderatorin Shakuntala Banerjee (49) interviewt Alice Weidel. Sie wird mit ihr unter anderem "über den Zustand der Partei in Zeiten des Kriegs in der Ukraine" reden, so das ZDF in der Ankündigung.

Aber der Krieg wird nicht das einzige Thema sein:

Nach Europawahl: Hendrik Wüst hält Polit-Novum in NRW für möglich
Hendrik Wüst Nach Europawahl: Hendrik Wüst hält Polit-Novum in NRW für möglich
  • Dem WDR und NDR lagen im Mai über 40.000 interne Chat-Nachrichten vor, die "ein desolates Selbstbild und radikales Gedankengut der ersten AfD-Bundestagsfraktion" enthüllten - verbale Abrüstung offenbar nicht in Sicht.
  • Außerdem hat AfD-Co-Parteichefin Weidel juristische Schritte gegen die Beobachtung der Südwest-AfD durch den Verfassungsschutz angekündigt.
  • Jüngst wurde zudem bekannt, dass die AfD etablierten Medien Konkurrenz machen und die Gründung und Unterstützung alternativer Kanäle prüfen wolle.
Genug Themen also, die Shakuntala Banerjee besprechen wird.

Polit-Sommerinterviews bei ARD und ZDF

"Berlin direkt - Sommerinterviews" mit Shakuntala Banerjee (49) und Theo Koll (64).
"Berlin direkt - Sommerinterviews" mit Shakuntala Banerjee (49) und Theo Koll (64).  © ZDF/Jens Koch/Brand New Med

Während der parlamentarischen Sommerpause interviewen die Moderatoren von "Berlin direkt" abwechselnd die Spitzen der im Bundestag vertretenen Parteien.

Interview-Ausblick: Am 14. August, 19.10 Uhr, stellt sich der FDP-Vorsitzende und Finanzminister Christian Lindner (43) den Fragen von Theo Koll (64) und am 28. August 2022, 19.10 Uhr, ist der CSU-Vorsitzende Markus Söder (55) Gesprächsgast von Shakuntala Banerjee.

Bisherige Interviews in diesem Sommer gab es (in der ARD) unter anderem mit CDU-Chef Friedrich Merz (66) und Bundeskanzler Olaf Scholz (64).

Die "Berlin direkt – Sommerinterviews" sind seit 34 Jahren fester Bestandteil des ZDF-Sommerprogramms. Das erste wurde 1988 im Rahmen der Sendung "Bonn direkt" ausgestrahlt.

Titelfoto: Sebastian Kahnert/dpa/ZDF/Jens Koch/Brand New Med

Mehr zum Thema Alice Weidel: