Bundesvorstand entscheidet: Höcke bleibt in der AfD!

NEU

Leiche gefunden! Wurde 41-jährige von ihrem Freund erstochen?

NEU

Bei der Abrechnung: Gastronom findet Zwei-Euro-Münze mit Nazi-Symbolen

NEU

Kate Hudson und Brad Pitt? Jetzt plaudert der Bruder

NEU

Du willst ein lächeln wie die Stars? Dann schau mal hier!

ANZEIGE
10.580

Erster eingefrorener Mensch: Professor wartet seit 50 Jahren auf Heilung

Seit 1967 ist er tot. Seit dem ist die Leiche des Professors eingelagert. #HoffnungAufHeilung Was meint Ihr?

Von Michi Heymann

Seit 50 Jahren ist die Leiche von James Bedford eingefroren.
Seit 50 Jahren ist die Leiche von James Bedford eingefroren.

Phoenix/USA - Die Möglichkeit, nach einer tödlichen Erkrankung wiederaufzuerstehen, ist für viele Menschen wohl ein großer Traum.

Zu oft sterben junge Menschen an den Folgen von Krebs oder Tumoren. Einen wirklichen Ausweg gibt es für die meisten nicht.

Doch einige wenige konnten sich vor ihrem Ableben noch an die vage Hoffnung klammern, dass es in ferner Zukunft eine Möglichkeit gibt, wiederbelebt zu werden. Dafür mussten sie sich nach ihrem Tod einer Methode unterziehen, die als Kryonik, also als das Einfrieren von Menschen bekannt ist.

Der erste Proband, der sich auf diese Weise tieffrieren ließ, war James Bedford. Der 1893 geborene Professor für Psychologie starb 1967 an den Folgen von Nierenkrebs. Kurz vor seinem Ableben kontaktierte Bedford eine Gesellschaft, die sich mit der Kryonik beschäftigte. Er wurde ihr erster "Patient".

Direkt nach dem klinischen Tod des Professors, begann das Team mit künstlicher Beatmung und Herzdruckmassage, um so das Gehirn am Leben zu erhalten, während Bedford mit Eis gekühlt wurde. In der Pressemitteilung vom Januar 1967 heißt es dann: "Der Patient liegt jetzt tiefgefroren auf Trockeneis bei minus 79 Grad Celsius. Bald wird er in flüssigem Stickstoff eingelagert werden - bei minus 196 Grad Celsius."

Inzwischen, 50 Jahre später wird der Leichnam in einem Edelstahltank der Alcor Life Extension Foundation, der Stiftung für Lebensverlängerung in Phoenix gelagert. Direkt neben 143 weiteren Patienten, die in Vierergruppen in den Tanks hängen und auf ein Leben nach dem Tod warten.

Dass es in naher Zukunft eine Möglichkeit gibt, den Eingefrorenen eine zweite Chance zu geben, ist weiterhin unklar. Verteidiger der Kryonik bringen allerdings auch weiterhin gute Argumente hervor, warum das Verfahren für vermeintlich hoffnungslose Fälle eine Möglichkeit ist. "Wenn ich mich einfach beerdigen lasse oder verbrennen lasse, dann ist die Wahrscheinlichkeit, die Zukunft zu erleben, null. Und mit Kryonik habe ich auf jeden Fall eine positive Chance. Wie groß die ist, weiß ich nicht. Das ist ein Experiment. Aber eins, das ich auf jeden Fall ausprobieren will", schrieb zum Beispiel Thorsten Nahm, ein Anhänger des Verfahrens.

Auch der Fall eines 14-jährigen Mädchens, dass erst Ende des vergangenen Jahres vor Gericht erzwungen hatte, eingefroren zu werden, spricht für die Methode.

Ob Bedford allerdings je wieder das Licht der Welt erblicken wird, bleibt abzuwarten. Fakt ist: Von den zehn frühesten eingefrorenen Menschen ist er der einzige, dessen Leiche noch intakt ist. Die neun anderen Patienten tauten bereits vor ihrer Wiedergeburt auf.

Fotos: Imago

Camp-Enthüllungen: Jetzt packt Sarah Joelle aus

NEU

Mega-Talent! BVB schnappt sich den neuen Ibrahimovic

NEU

Nanu, ist das nicht Honey da im Werbespot?

ANZEIGE

Comedian Harry G. rechnet mit der Bahn ab, aber die antwortet genial

NEU

Honeys Hals-Gate! User amüsieren sich im Netz

2.519

Teurer Flitzer: Justin Biebers eisblauer Ferrari versteigert

903

"Zu viel Gekreische": Daniel Hartwich hat keine Lust auf den roten Teppich

646

Schauspieler bei Video-Dreh von Hip-Hop-Gruppe in Australien erschossen

2.138

Jetzt auch bei uns! Diese Asia-Look-App wollen alle haben

1.035

Witz-Rauswurf! Italienerin soll Balljungen attackiert haben

1.980

Horror-Verletzung! Englischer Fußballprofi erleidet Schädelbruch

6.260

Doppelpass-Experten sicher: Bayernjäger RB Leipzig bricht nicht ein

2.235

Arroganz-Anfall: Kerber-Bezwingerin Vandeweghe erntet Shitstorm

4.803

Zahl fast verdreifacht: Immer mehr Drogen an Deutschlands Schulen

2.916

Von D auf B! Darum hat sich Sophia Thomalla die Brüste verkleinern lassen

16.051

Entscheidung heute! Fliegt Höcke wirklich aus der AfD?

2.197

Beängstigender Rekord! Rechte und Linke Gewalt in Sachsen auf dem Höhepunkt

3.293

Lässt Gina-Lisa ihren Honey jetzt fallen?

8.593

Vor 50 Jahren startete Apollo 1 in den Tod

5.601

Aus der Traum: Deutsche Handballer fliegen gegen Katar raus

3.217

Betrunkene sorgen für Großeinsatz auf dem Brocken

7.111

Patient will Notärztin küssen und gibt sich als Delfin aus

7.031

Anschläge auf Bundeswehr geplant: SEK fasst Terror-Verdächtigen

8.267

Donald Trump hat die Torte von Obama kopiert

5.984

Junger Mann will seine Familie töten. Tatort-Wettlauf gegen die Zeit

1.817

So viel Dschungel steckt in euren Wohnungen

2.160

Frau vernascht Mann mitten im Münchner Hauptbahnhof

26.068

Demenzkranker Opa ersticht seine Ehefrau

5.711

Mehrheit will Partei-Rauswurf von AfD-Höcke

3.928

Fahrer verliert Kaminofen auf der Autobahn

5.053

Diesen deutschen Fußballer finden Frauen besonders heiß

6.015

US-Soldaten fahren in Polen in den Graben! Zwei Verletzte

4.294

Hat nichts gespürt: Mutter bekommt Baby während sie schläft

13.230

Nebel: Erfurter Stadion-Einweihung gegen Dortmund abgesagt!

4.818

Anzeige! Sachse masturbiert im IC nach Hannover

21.853

Australien Open: Kerber fliegt gegen Außenseiterin raus

794

Ein Verletzter: Berliner Polizeiautos mit Steinen beworfen

2.147
Update

Mann zieht aus Wohnung aus und lässt Fische zum Sterben zurück

5.282

Hoden-Gate! Dieter Hallervorden macht den Eiertanz!

8.842

Einen Tag nach Amtsantritt! Taliban versuchen, Trump zu erpressen

17.619

Heißluftballon muss in Wohngebiet notlanden

6.513

Mann fährt ohne Führerschein, aber mit geklauten Kennzeichen

1.778

Hilfe, kommt jetzt auch noch die Katzen-Steuer?

15.129