Brutaler Angriff: Jugendliche attackieren Senioren und 16-Jährigen

Biberach - In Biberach sind bei verschiedenen Attacken innerhalb einer Stunde mehrere Senioren und ein 16-Jähriger von Jugendlichen angegriffen und zum Teil verletzt worden.

Die Angreifer gingen brutal vor. (Symbolbild)
Die Angreifer gingen brutal vor. (Symbolbild)  © David Inderlied/dpa

Wie die Polizei am Sonntag berichtete, wurde dabei am Vorabend ein 74-Jähriger von einem jungen Mann zu Boden gestoßen und schwer am Kopf verletzt. Kurze Zeit später habe vermutlich dieselbe Gruppe Jugendlicher einen 66-Jährigen in Beine und Bauch getreten.

Schließlich sei auch ein weiterer 74-Jähriger angesprochen und bedroht worden, konnte einem Schlag aber ausweichen.

In allen Fällen hatten die Angreifer laut Polizei Geld erbeuten wollen - allerdings ohne Erfolg. Zuletzt wurde auch ein 16-Jähriger angegangen.

Trauriger Tiefstand im Ländle: So wenig Geburten gab es im letzten Jahr!
Baden-Württemberg Trauriger Tiefstand im Ländle: So wenig Geburten gab es im letzten Jahr!

Ob eine Gruppe oder zwei Gruppierungen für die Taten verantwortlich sind, ist den Angaben zufolge noch unklar.

Ein 15-jähriger, polizeibekannter Verdächtiger sei festgenommen worden, hieß es.

Titelfoto: David Inderlied/dpa

Mehr zum Thema Baden-Württemberg: