Sommer-Peitsche: So heiß wird's am Mittwoch in NRW!

Essen - Die Menschen in Nordrhein-Westfalen können sich am Mittwoch auf einen weiteren Sommertag freuen.

Startschuss für die Freibad-Saison: Am Mittwoch (31. Mai) klettert das Quecksilber in NRW auf sommerliche 27 Grad.
Startschuss für die Freibad-Saison: Am Mittwoch (31. Mai) klettert das Quecksilber in NRW auf sommerliche 27 Grad.  © Arnulf Stoffel/dpa

Am und westlich des Rheins werden bis zu 27 Grad erreicht, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) in Essen mitteilte.

Nur auf dem Kahlen Ast werde es mit 19 Grad etwas kühler. Mit Regen ist nicht zu rechnen. In der Nacht sinken die Temperaturen auf elf bis sieben Grad.

Am Donnerstag kann sich die Sonne nur im Süden uneingeschränkt durchsetzen. Vor allem im Norden und in der Mitte des Landes ist dagegen zu Tagesbeginn mit Wolken zu rechnen.

Nordrhein-Westfalen wächst und wächst: So viele Menschen leben aktuell hier
Nordrhein-Westfalen Nordrhein-Westfalen wächst und wächst: So viele Menschen leben aktuell hier

Die Temperaturen liegen im Münsterland zwischen 18 und 20 Grad, nach Süden hin sind auch bis zu 23 Grad möglich.

Die Nacht bleibt bei Temperaturen zwischen neun und sechs Grad trocken.

Titelfoto: Arnulf Stoffel/dpa

Mehr zum Thema Nordrhein-Westfalen: