"Wo ist unsere Luna?": Autodiebe klauen in Sachsen Mitsubishi samt Hündchen!

Krauschwitz - Sie wollten wohl nur das große Auto, klauten damit aber auch einen kleinen Hund! Vorm Krauschwitzer "Wreesmann" verschwanden innerhalb kürzester Zeit ein Mitsubishi ASX und Hündin Luna.

Innerhalb kürzester Zeit verlor Monika Jahn (63) auf diesem Parkplatz ihr Auto und ihren Hund.
Innerhalb kürzester Zeit verlor Monika Jahn (63) auf diesem Parkplatz ihr Auto und ihren Hund.  © Andre Schulze

Während sich Frauchen Monika Jahn (63) innerlich schon vom Auto verabschiedet hat, hofft sie von ganzem Herzen, dass das Tier schnell wieder auftaucht.

Kaum eine Minute Schlaf fand Monika Jahn in der Nacht zu Mittwoch: "Wir haben noch bis 17 Uhr gesucht", sagte sie TAG24. "Aber wir haben sie nirgendwo gefunden." Die Rede ist von der anderthalb Jahre alten Bolonka-Zwetna-Dame Luna. "Sie lebt schon bei mir, seit sie wenige Wochen alt ist", so Jahn.

Als sie am Dienstag, um 14.25 Uhr, kurz in den "Kreuzmann" in der Geschwister-Scholl-Straße in Krauschwitz (Landkreis Görlitz) huschte, war ihr roter Mitsubishi ASX im Wert von 28.000 Euro zehn Minuten später weg.

Leere Kassen: Sachsen muss an die Reserven
Sachsen Leere Kassen: Sachsen muss an die Reserven

"Luna war in ihrem Körbchen auf der Rückbank", so die Besitzerin. "Das haben die Diebe bestimmt gar nicht gemerkt. Das Auto und alles andere bekommt man ja irgendwie ersetzt, aber doch nicht mein Baby!"

Über Stunden suchte sie mit Freunden und Familie nach dem Tier, doch es tauchte nicht wieder auf. "Sie wurde bestimmt hilflos ausgesetzt", so Monika Jahn.

In einem solchen Auto hatte der Hund am Dienstag kurz gewartet.
In einem solchen Auto hatte der Hund am Dienstag kurz gewartet.  © privat
Noch vor kurzem waren Monika Jahn und Luna unzertrennlich.
Noch vor kurzem waren Monika Jahn und Luna unzertrennlich.  © privat

Auffällig an dem Tier: eine Narbe an der rechten Schulter, nachdem es dort beim Friseur geschnitten wurde. Beim Diebstahl trug Luna dazu ein Camouflage-Geschirr. Wer Hinweise zu Hund- und Autodiebstahl hat, soll sich bitte unter der Telefonnummer 03576/26 20 bei der Polizei melden..

Titelfoto: privat

Mehr zum Thema Sachsen: