Sonnen- oder Regenschirm? So wird das Wochenend-Wetter im Ländle

Stuttgart - Das Wochenende wird in Baden-Württemberg wechselhaft. Von Gewittern bis Sonnenschein ist alles dabei.

Am Sonntag erwarten die Baden-Württemberger Höchstwerte bis 25 Grad.
Am Sonntag erwarten die Baden-Württemberger Höchstwerte bis 25 Grad.  © Bildmontage: Matthias Bein/dpa/ wetteronline.de

Das Wochenende startet am Freitag mit unbeständigem Wetter und ein Feierabendbier lässt sich am besten unter einem Dach genießen. Bei Werten bis 20 Grad am Rhein und an der Tauber darf das Dach auch gern im Freien stehen.

Der Wind weht eher schwach, doch es kann auch zu Gewittern mit stürmischen Böen kommen.

Partyfans müssen sich in der Nacht zum Samstag noch auf Regen und einzelne Schauer einstellen.

Sonne satt bekommen die Baden-Württemberger am Sonntag

Der Sonntag wird besonders freundlich und lädt zu einem Sonnenbad ein.
Der Sonntag wird besonders freundlich und lädt zu einem Sonnenbad ein.  © Thomas Warnack/dpa

Am Samstag bietet sich bei Sonne und Quellwolken mit Schauern und Gewittern eine Freizeitplanung mit jeder Menge Unterstellmöglichkeiten an.

Mit 17 Grad im Hochschwarzwald und sonst zwischen 20 und 23 Grad werden die Temperaturen freundlich.

Die Baden-Württemberger dürfen sich am Sonntag auf trockenes und freundliches Wetter einstellen. Einzelne Quellwolken und kurze Gewitter sind zwar möglich, doch nur vereinzelt.

Temperatur-Sturz, Wind und Schauer: Sachsen-Woche startet launisch
Wetter Deutschland Temperatur-Sturz, Wind und Schauer: Sachsen-Woche startet launisch

Die Temperaturen klettern auf bis zu 25 Grad und lassen den Sonntagnachmittag wunderbar in einem Liegestuhl genießen.

Titelfoto: Bildmontage: Matthias Bein/dpa/ wetteronline.de

Mehr zum Thema Wetter Deutschland: