Wetter in Bayern: Kommt jetzt schon der Frühling?

München - Das Wetter in Bayern bleibt bis zum Ende der Woche frühlingshaft mild, wird aber auch trüb und regnerisch.

Bis zum Freitag wird es in Bayern frühlingshaft mild - bleibt aber bewölkt.
Bis zum Freitag wird es in Bayern frühlingshaft mild - bleibt aber bewölkt.  © Bildmontage: Sven Hoppe/dpa, Wetteronline.de

Am Mittwoch bleibt es bei maximal zwischen fünf Grad im Bayerwald und 13 Grad im westlichen Alpenvorland mild.

Wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) mitteilt, ziehen im Verlauf des Tages Wolken auf, die Regen mitbringen. Sonnenschein gibt es am ehesten in Alpennähe.

Der Regen lässt am Donnerstag wieder nach. Mit zehn Grad im Fichtelgebirge und 16 Grad im Raum München bleibt es sehr mild, abschnittsweise scheint die Sonne.

Weiter Regen und Schnee, oder doch etwas Sonne in Bayern? So wird das Wetter bis zum Wochenende
Wetter Deutschland Weiter Regen und Schnee, oder doch etwas Sonne in Bayern? So wird das Wetter bis zum Wochenende

Am Freitag nehmen dann die Wolken wieder zu. Bis zum Abend regnet es verbreitet. Die Temperaturen steigen auf elf bis 17 Grad.

Am Wochenende wechseln sich dann Sonne und Wolken ab.

Titelfoto: Bildmontage: Sven Hoppe/dpa, Wetteronline.de

Mehr zum Thema Wetter Deutschland: