Eine Tote und zwei Schwerverletzte bei Horror-Crash im Vogtland

Adorf/V. - Bei einem schweren Unfall im Vogtland ist eine Frau ums Leben gekommen. Die B92 ist voll gesperrt.

Bei dem Unfall kam eine Person ums Leben, vier weitere wurden verletzt.
Bei dem Unfall kam eine Person ums Leben, vier weitere wurden verletzt.  © NEWS5/Fricke

Der Horror-Crash, bei dem drei Fahrzeuge involviert waren, passierte auf der B92 zwischen Rebersreuth und Elstertal bei Adorf.

Ein Skoda-Fahrer (25) war in Richtung Oelsnitz unterwegs und kam dabei auf die Gegenfahrbahn. Er streifte einen entgegenkommenden BMW (Fahrer: 38). "In der Folge kam der BMW ins Schleudern und kollidierte frontal mit dem Opel einer 64-Jährigen, die hinter dem Skoda fuhr", so ein Polizeisprecher.

Der Zusammenstoß war so heftig, dass die Beifahrerin (45) im BMW verstarb. Der BMW-Fahrer und die Opel-Fahrerin wurden schwer verletzt.

Es entstand ein Schaden von rund 50.000 Euro.

Die Bundesstraße ist noch voll gesperrt. Ein Rettungshubschrauber ist im Einsatz.

Ortskundige Autofahrer werden gebeten das Gebiet weiträumig zu umfahren.

Titelfoto: NEWS5/Fricke

Mehr zum Thema Chemnitz Unfall:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0