Fahrer schwer verletzt! Wohnwagen stößt mit Lastwagen zusammen und kippt um

Seevetal - Schwerer Unfall im Landkreis Harburg! Am Donnerstagvormittag ist ein Wohnmobil während der Fahrt von der A1 auf die A39 bei Seevetal umgekippt und hat für eine Vollsperrung gesorgt.

Das Wohnmobil war nach dem Zusammenstoß umgekippt.
Das Wohnmobil war nach dem Zusammenstoß umgekippt.  © Lenthe-Medien/Müller

Wie die Polizei mitteilte, war ein 68 Jahre alter Mann gegen 10 Uhr mit seinem Gespann unterwegs, als er damit gerade von der A1 auf die A39 in Richtung Lüneburg fahren wollte und mit einem Lastwagen zusammenstieß.

Daraufhin verlor er die Kontrolle über das Fahrzeug, dass auf die Seite kippte. Der Fahrer wurde dabei in seinem Wagen kurzzeitig eingeklemmt.

Er erlitt schwere Verletzungen und kam in ein Krankenhaus.

Motorradfahrer stößt mit Auto zusammen und wird lebensgefährlich verletzt!
Unfall Motorradfahrer stößt mit Auto zusammen und wird lebensgefährlich verletzt!

Durch den Unfall musste die Überfahrt von der A1 auf die A39 in Richtung Lüneburg für die Dauer der Rettungs- und Bergungsmaßnahmen voll gesperrt werden.

Das Wohnmobil wurde so stark beschädigt, dass es abgeschleppt werden musste.

Titelfoto: Lenthe-Medien/Müller

Mehr zum Thema Unfall: