Biker überholt, Kastenwagen schert aus: 22-Jähriger wird lebensgefährlich verletzt

Neuenrade - Bei einem Unfall in Neuenrade im Sauerland hat ein junger Motorradfahrer (22) lebensgefährliche Verletzungen erlitten.

Ein Rettungshubschrauber flog den 22-Jährigen nach dem Unfall in eine Klinik. (Symbolbild)
Ein Rettungshubschrauber flog den 22-Jährigen nach dem Unfall in eine Klinik. (Symbolbild)  © 123RF/chalabala

Laut einem Sprecher der Polizei war der 22-Jährige am Montagnachmittag auf der L697 in Richtung Neuenrade unterwegs, wo er ersten Erkenntnissen zufolge mehrere Fahrzeuge überholte.

Gegen 15.50 Uhr setzte vor dem Biker ein 70-jähriger Kastenwagen-Fahrer ebenfalls zum Überholen an und scherte aus, wobei er mit dem Motorrad des 22-Jährigen zusammenstieß, das daraufhin gegen die Leitplanke prallte.

Der Biker erlitt bei dem Unfall lebensgefährliche Verletzungen und wurde von einem Rettungshubschrauber in eine Klinik gebracht.

Kleinkind in Baumarkt von beladenem Einkaufswagen erschlagen
Unfall Kleinkind in Baumarkt von beladenem Einkaufswagen erschlagen

Die Polizei nahm den Unfall auf und sperrte die Landstraße bis in den späten Abend hinein ab.

"Zum Zustand des 22-jährigen Motorradfahrers können derzeit keine Angaben gemacht werden", hieß es abschließend.

Titelfoto: 123RF/chalabala

Mehr zum Thema Unfall: