Lkw brennt: A8 Richtung Stuttgart gesperrt

Pforzheim - Auf der A8 ist ein Lkw auf Höhe Pforzheim-West in Brand geraten. Die Autobahn musste kurzzeitig gesperrt werden.

Der Auflieger, der mit PET-Flaschen beladen war, brannte komplett aus.
Der Auflieger, der mit PET-Flaschen beladen war, brannte komplett aus.  © SDMG / Gress

Wie eine Polizeisprecherin auf Anfrage von TAG24 berichtet, bemerkte ein Lkw-Fahrer gegen 7.30 Uhr den Brand seines Aufliegers.

Geistesgegenwärtig konnte er den Auflieger noch von der Zugmaschine entkoppeln, bevor dieser in Vollbrand geriet.

Der Brand wurde vermutlich durch einen technischen Defekt ausgelöst.

Unfall A8: Heftiger Unfall mit Tanklaster auf A8! Autobahn gesperrt, Mensch schwer verletzt
Unfall A8 Heftiger Unfall mit Tanklaster auf A8! Autobahn gesperrt, Mensch schwer verletzt

Der mit PET-Wasserflaschen beladene Auflieger wurde von der Feuerwehr gelöscht.

Die A8 wurde während der Löscharbeiten in Richtung Stuttgart voll gesperrt. Inzwischen konnte eine Spur wieder freigegeben werden.

Der Fahrer erlitt einen Schock.

Titelfoto: SDMG / Gress

Mehr zum Thema Unfall A8: