VW kracht in Baum und Geländer: Fahrer verletzt

Neukirch - Heftiger Crash im Landkreis Bautzen! Am heutigen Dienstagnachmittag kollidierte ein VW-Fahrer (36) nahe Neukirch mit einem Baum.

Der Fahrer (36) eines weißen VWs kam am Dienstagnachmittag von der Bundesstraße ab und kollidierte mit einem Geländer sowie mit einem Baum.
Der Fahrer (36) eines weißen VWs kam am Dienstagnachmittag von der Bundesstraße ab und kollidierte mit einem Geländer sowie mit einem Baum.  © xcitepress

Wie die Polizeidirektion Görlitz auf TAG24-Nachfrage erklärte, war der 36-Jährige mit seinem weißen VW auf der B97 von Schmorkau in Richtung Königsbrück unterwegs, als er gegen 14.50 Uhr aus bisher ungeklärter Ursache nach links von der Fahrbahn abkam.

Er krachte gegen ein Geländer sowie einen Baum und kam schließlich im Straßengraben zum Stehen.

Der Mann wurde leicht verletzt zur stationären Behandlung ins Krankenhaus gebracht. Weitere Insassen befanden sich nicht im Auto.

Traktor kracht in Auto: Zwei Verletzte nach Kreuzungs-Crash!
Unfall Traktor kracht in Auto: Zwei Verletzte nach Kreuzungs-Crash!

Während der polizeilichen Maßnahmen und der Bergung musste eine Fahrspur der Bundesstraße gesperrt werden. Der Verkehr konnte an der Unfallstelle vorbeigeführt werden.

Der Sachschaden beläuft sich auf 16.000 Euro.

Titelfoto: xcitepress

Mehr zum Thema Unfall: