Zwei Verletzte nach Unfall in Ostsachsen: Senior setzt Auto gegen Baum

Hirschfelde - Ende einer Ausfahrt.

Der Senior (83) setzte seinen Peugeot an den Baum.
Der Senior (83) setzte seinen Peugeot an den Baum.  © xcitepress

Ein Senior (83) war am gestrigen Sonntag gegen 13.15 Uhr auf der B 99 von Hirschfelde in Richtung Ostritz unterwegs.

Plötzlich verlor er vor einer Kurve die Kontrolle über sein Fahrzeug, rammte links eine Leitplanke, riss das Steuer nach rechts.

Dadurch kam er von der Fahrbahn ab und raste gegen einen Baum.

Katastrophales Wetter sorgt für Massenkarambolage auf der Autobahn
Unfall Katastrophales Wetter sorgt für Massenkarambolage auf der Autobahn

Der Senior kam mit leichten Verletzungen davon. Seine Frau (80) wurde durch den Unfall schwer verletzt.

Schaden an Fahrzeug und Leitplanke: 10.000 Euro.

Die Beifahrerin (80) wurde schwer verletzt.
Die Beifahrerin (80) wurde schwer verletzt.  © xcitepress

Alkohol oder gesundheitliche Probleme spielten keine Rolle. Möglicherweise war der 83-Jährige kurz abgelenkt gewesen.

Titelfoto: xcitepress

Mehr zum Thema Unfall: