Mehrere Tote nach Schüssen bei Musikfestival in Mexiko

NEU

Erste Clubs führen Codewort gegen sexuelle Belästigung ein

NEU

Keine Perspektive: Zwei RB-Spieler vor dem Abflug

NEU

"Grüße von Onkel Adolf": Frau findet erschreckende Nachricht in Amazonpaket

NEU

TAG24 sucht neue Köpfe. Und zwar ganz fix!

ANZEIGE
35.485

Wie kriminell sind die Hells Angels wirklich?

Leipzig - Wie ist die Situation rund um die Rocker-Clubs in Sachsen, was haben die harten Jungs wirklich auf dem Kerbholz? Wie steht es speziell um die Hells Angels. MOPO24 im Gespräch mit Chefermittlern der Polizei.

Die Rockerszene in Sachsen - sie ist bunt und vielfältig, aber auch verschlossen und voller Rätsel. In unserer neuen Serie wollen wir einen Einblick in eine faszinierende, teilweise auch verstörende Subkultur geben - unverstellt, ungeschönt und jenseits üblicher Klischees. Rockerclubs haben uns ihre Türen geöffnet, Polizisten ihre Akten, ein Philosoph seine Gedankenwelt.

Interview mit zwei Ermittlern

Beobachten Sachsens Rockerszene seit Jahren: Martin Keetman (48, l.) und Daniel Kießling (42) vom Kommissariat für Bandenkriminalität.
Beobachten Sachsens Rockerszene seit Jahren: Martin Keetman (48, l.) und Daniel Kießling (42) vom Kommissariat für Bandenkriminalität.

Von Alexander Bischoff und Jens Fuge

Rocker und Kriminalität - dieses Thema füllt mittlerweile ganze Bücherschränke. Der Ruf der Szene hat in den letzten Jahren arg gelitten. Nicht zuletzt wegen der blutigen Auseinandersetzungen zwischen großen Motorradclubs.

Wie ist die Situation in Sachsen, was haben die harten Jungs wirklich auf dem Kerbholz, was ist Legende?

MOPO24 bat zwei Experten zum Gespräch: Martin Keetman (48), Chef des Leipziger Kommissariats für Bandenkriminalität und Daniel Kießling (42), Chefermittler für Rockerkriminalität, berichten erstmals öffentlich über ihre Arbeit.

MOPO24: Wie viele Motorradclubs gibt‘s denn aktuell in Sachsens Rockerhauptstadt Leipzig und Umgebung?

Kießling: Wir haben in unserem Bereich aktuell 17 Motorrad-Clubs, die immer wieder auftauchen.

MOPO24: Und auf die haben Sie alle ein Auge?

Kießling: Nein, wir wollen ja keine flächendeckende Überwachung.

MOPO24: Wann beginnt das Kommissariat für Bandenkriminalität, sich für einen Club zu „interessieren“?

Keetman: Wenn er sich auf die Fahne geschrieben hat, sich selbst außerhalb des Gesetzes zu stellen. Also die so genannten OMCG (Outlaw Motorcycle Gangs - die Redaktion).

MOPO24: Anhand welcher Informationen beurteilen Sie, ob es sich bei einem Club um einen OMCG handeln könnte?

Keetman: Am Internetauftritt - wo sie sagen, wir regeln alles selbst und haben unsere eigenen Gesetze. Das ist für mich eine Art Selbstjustiz, die ich nicht gewillt bin, hinzunehmen.

MOPO24: Wie viele OMCGs gibt's denn unter den 17 hiesigen Clubs?

Kießling: Zwei. Die Hells Angels und ihr Supporter-Club Red Devils.

MOPO24: Und wie viele Rocker rechnet die Polizei diesen OMCGs zu?

Kießling: Beide Clubs haben nach unseren Erkenntnissen zusammen etwa 40 Mitglieder - und eine Großzahl an Unterstützern.

MOPO24: Wo kommen die her?

Kießling: Das sind einige Motorrad-Clubs, die unsere OMCGs bei deren Veranstaltungen immer wieder anlaufen und huldigen - die zählen wir zu den Unterstützern.

MOPO24: Gibt es für die Polizei im Umgang mit Rockerclubs politische Vorgaben?

Keetman: Die gibt‘s. Beispielsweise das Kuttenverbot, das vom Innenministerium erlassen wurde.

Bei Treffen der Hells Angels ist die Polizei immer mit Großaufgebot dabei.
Bei Treffen der Hells Angels ist die Polizei immer mit Großaufgebot dabei.

MOPO24: Welche Colours dürfen aktuell in Sachsen nicht öffentlich getragen werden?

Kiesling: Das Kuttenverbot gilt in Sachsen für all die Clubs, die deutschlandweit mal irgendein Chapter oder Charter verboten bekommen haben, beispielsweise Hells Angels, Red Devils, Gremium, Bandidos, Chicanos, Outlaws und Mongols.

MOPO24: Wenn Hamburger sich daneben benehmen, gleich auch Leipzigern und Stuttgartern die Kutten zu verbieten - ist das nicht „Sippenhaft“ und ein Eingriff in die Subkultur?

Keetman: Uns ist durchaus bekannt, dass dieser Erlass rechtlich umstritten ist. Aber das müssen jetzt Gerichte entscheiden. So lange die Erlass-Lage existiert, gibt es keinen Spielraum, setzten wir sie um.

MOPO24: Rocker haben einen ziemlich „kriminellen“ Ruf. Wie kriminell sind sie wirklich?

Keetman: Zwei Drittel von denen, die in unseren OMCGs drin sind, haben schon mal mit Polizei und Justiz zu tun gehabt, einige auch mehrfach.

MOPO24: Was heißt das konkret?

Kiesling: Es wurden Ermittlungsverfahren gegen diese Leute geführt.

MOPO24: Wie viele davon mündeten in einer Anklage, wie viele führten zu einer rechtskräftigen Verurteilung?

Keetman: Das können wir nicht sagen. Wenn wir die Verfahren an die Staatsanwaltschaft abgeben, ist unsere Arbeit beendet. Da haben wir auch keinen Überblick mehr, was zu einer Verurteilung, was zu einem Freispruch führte.

Das Leipziger Clubhaus ist abgesperrt - jeder, der zur Angels-Party will, wird kontrolliert.
Das Leipziger Clubhaus ist abgesperrt - jeder, der zur Angels-Party will, wird kontrolliert.

MOPO24: Um welche Straftaten geht es in Ihren Rocker-Verfahren hauptsächlich?

Keetmann: Das geht quer durchs Gemüsebeet - Körperverletzungsdelikte, Verstöße gegen das Waffengesetz - wobei hierzu auch die Messer zählen, die wir bei Kontrollen einziehen - Betäubungsmitteldelikte.

MOPO24: Sind die hiesigen Clubs im Drogenhandel aktiv?

Keetman: Dazu haben wir keine Erkenntnisse. Es gibt aber Einzelpersonen mit Verstößen gegen das Betäubungsmittelgesetz - das sind aber in der Regel Konsumentenverstöße.

MOPO24: Spielen die Rocker im Leipziger Rotlichtmilieu eine Rolle?

Keetman: Ja, die Hells Angels. Aber Rotlicht ist ja keine Kriminalität. Da die Objekte, die von den Hells Angels betrieben werden, genau so überwacht werden, wie alle anderen Leipziger Rotlicht-Objekte, hält sich die Kriminalität dort in Grenzen.

MOPO24: Nach dem Verbot von Gremium Sachsen und dem Rückzug der Bandidos ist der Hells Angels MC aktuell der Platzhirsch im Freistaat. Gibt es Erkenntnisse, dass andere Großclubs demnächst nach Sachsen drängen könnten?

Kießling: Ich denke, dass es da schon Überlegungen gibt. Wir haben in Leipzig ganz aktuell ein neues Colour am Start - die White Lions.

Tauchten im Februar das erste Mal öffentlich auf: die White Lions - eine größtenteil aus Migranten bestehende Streetgang.
Tauchten im Februar das erste Mal öffentlich auf: die White Lions - eine größtenteil aus Migranten bestehende Streetgang.

MOPO24: ...eine überwiegend aus Migranten bestehende Streetgang ...

Kießling: Richtig. Bisher ist das kein Motorradclub. Wenn man sich aber die Gestaltung ihrer Kutte mit dem dreiteiligen Colour anschaut, dann eins und eins zusammenrechnet - dann ist nicht auszuschließen, dass hier ein Großer bald an die Tür klopft.

MOPO24: In der Politik werden Rockerclubs oft als kriminelle Banden bezeichnet: Ganz konkret gefragt - sind die Hells Angels in Leipzig oder ist irgendein anderer MC hier aus polizeilicher Sicht eine kriminelle Vereinigung?

Keetman: Nein. Wenn dem so wäre, hätten wir längst ein Verfahren wegen Bildung einer kriminellen Vereinigung eingeleitet. Man muss klar trennen zwischen dem rechtlichen und dem populistischen Bandenbegriff. Nach Strafrecht ist eine Bande ein bisschen anspruchsvoller, als populistisch gesehen...

"Nicht schuldig durch Mitgliedschaft" - heißt es auf der Harley eines Hells Angels.
"Nicht schuldig durch Mitgliedschaft" - heißt es auf der Harley eines Hells Angels.

Fotos: Alexander Bischoff, Jens Fuge, Bruno Satelmajer

Betrunkene Polizisten lösen Einsatz ihrer Kollegen aus

NEU

Am selben Tag! Mutter und Tochter gewinnen Kampf gegen den Krebs

NEU

Du willst ein lächeln wie die Stars? Dann schau mal hier!

ANZEIGE

Pietro will "Sex ohne Grund"! Und Sarah?

NEU

Trauer um "Schildkröte": Frank Jarnach ist tot

3.096

Müllmann auf Trittfläche zu Tode gequetscht

2.541

Opa schenkt seiner Enkelin Mariah Carey und Elton John zur Hochzeit

1.379

Brutaler Sex-Mord einer Studentin: Jetzt bricht Angeklagte ihr Schweigen

3.317

"Dir ist kalt? ..." Diese Hilfsaktion rührt eine ganze Stadt

1.795

Unternehmen verbietet Mitarbeitern WhatsApp-Nachrichten

2.302

Freundinnen fliegen über 7500 Kilometer nach Spanien, weil Zug zu teuer ist

2.363

Wollte ein Nutzer sein Handy wirklich so dämlich verkaufen?

3.023

Berlinerin Silvana ist scharf auf den Bachelor

156

Unglaublich: RB Leipzig schon beliebter als viele Traditionsvereine!

4.032

Schönheitskönigin von Ex-Freund mit Säure überkippt

4.156

So wünscht sich Cathy Lugner ihren neuen Traummann

3.531

Folgenschwerer Snack: Stewardess wird wegen Sandwich gefeuert

3.522

Wieder Ärger für Bayern-Star: Muss Xabi Alonso ins Gefängnis?

2.248

Stasi-belasteter Staatssekretär Holm in Berlin tritt zurück

116

Darum ist Olivia Jones jetzt ganze sechs Zentimeter kleiner

2.714

Deshalb hört Hansi Flick so überraschend beim DFB auf

4.391

Kurz nach Abflug: Flugzeug von heftigem Blitz getroffen

2.399

Das Gebot stand bei 45.000 Dollar: Achtjährige versteigert sich im Internet

3.408
Update

Peinlich! Reese Witherspoon mit 17-Jähriger Tochter verwechselt

2.808

Am Flughafen gefasst: Dresdnerin reiste mit eigenen Kindern zum IS

15.007

Jetzt kommt die Bibber-Kälte: Der Winter sitzt in Sachsen fest

12.975

Dieses Video beweist: Ganz kleine Kinder können über hohe Zäune klettern

1.662

Wunder von der Weißeritz: Hund stürzt 50 Meter ab und überlebt

4.698

Mann wütet mit Beil: Polizei schiesst mutmaßlichen Täter an

4.774

Erschreckende Studie: Acht Männer so reich, wie die halbe Welt!

3.602

Trump: Merkel hat katastrophalen Fehler gemacht

6.729

Lufthansa-Airbus landet mit defekter Cockpit-Scheibe in Moskau

3.122

Weihnachtsbaum geht in Flammen auf: 250.000 Euro Schaden!

3.124

Mutter lässt in Australien drei Kinder absichtlich ertrinken

3.506

Knackis kochen für Touris: Grünen-Politiker will Knast-Restaurant

739

Fracht-Flugzeug stürzt in Wohngebiet: Mindestens 32 Tote

6.790
Update

Teixeiras "Plan B": Krabbenfischer auf Neuseeland

3.243

Zärtliche Berührungen, vielsagende Blicke: Was läuft zwischen Honey und Gina-Lisa?

5.716

Mit diesen Statements brachte Erika Steinbach die CDU gegen sich auf

3.645

Deutscher Trucker stirbt fast in Frankreich: Tochter rettet ihm das Leben

11.538

Deutscher Segler tot im Atlantik gefunden

4.609

Geisterfahrer verursacht Unfall: zwei Tote, mehrere Verletzte

10.366

Starb Jugendlicher, nachdem er diesen Energy-Drink trank?

9.541