Besitzer des Terror-Lasters droht die Pleite

TOP

SPD-Politiker Oppermann bezeichnet Höcke als Nazi

TOP

BMW kommt auf A46 ins Schleudern und tötet 22-jährigen Ersthelfer

TOP

Hertha- und Frankfurt-Fans liefern sich Massenschlägerei

NEU

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

7.073
Anzeige
8.299

Tragischer Tod: Ex-Wrestling-Star Nicole Bass stirbt mit 52

Sie war Bodybuilderin und Wrestling-Star: Nicole Bass ist ist mit nur 52 Jahren an einem Herzanfall verstorben. Zahlreiche Weggefährten und Fans trauern auf auf Facebook um den Ex-WWE-Star.
Wurde nur 52 Jahre: Bodybuilderin und Wrestlerin Nicole Bass.
Wurde nur 52 Jahre: Bodybuilderin und Wrestlerin Nicole Bass.

New York - Tragisches Ende mit 52: Wrestling-Star und Powerfrau Nicole Bass ist tot. Der britischen Zeitung Daily Mail zufolge verstarb Bass an einem Herzanfall zu Beginn der Woche.

Wrestling-Kollege Tommy Dreamer bestätigte den Tod der 52-Jährigen am gestrigen Donnerstag via Twitter. "Ihr Herz war so groß wie sie selbst. Eine wundervolle und loyale Freundin", kommentierte Dreamer die traurige Nachricht.

Auf dem Facebook-Profil von Nicole Bass meldete sich Freundin Kristen Marrone mit einer ausführlichen Stellungnahme zu Wort. Vor ein paar Tagen sei Bass sehr krank geworden. Sie sei ins Krankenhaus gebracht worden, wo man alles tat , um ihr zu helfen. Sie selbst habe rund um die Uhr in ihrem Zimmer gesessen, um sicherzustellen, dass Bass die bestmögliche Behandlung erhalte. Am Mittwoch habe Marrone erfahren müssen, dass es nichts mehr gab, was getan werden konnte.

"Nicole war eine tolle Frau. Stark nicht nur von außen, sondern auch innen", so Marrone weiter. Viele Leute hätten Nicole gekannt, aber nur wenige nahe genug, um die wahre Frau zu kennen, die sie gewesen sei. Bezüglich offener Fragen und Spekulationen wies Marrone darauf hin, dass Bass ihr Privatleben geschützt hatte und dies zu respektieren sei.

Auf dem Facebook-Profil von Nicole Bass trauerten viele Fans und Weggefährten um den ehemaligen WWE- und ECW-Wrestling-Star. So posteten zahlreiche Nutzer Erinnerungsbilder mit sich und Bass, um so ihre Anteilnahme auszudrücken.

Vor ihrer Karriere als Wrestlerin war Bass eine bekannter Bodybuilderin. 1997 gewann sie die "NPC National Bodybuilding Championships" und wurde als "Der weltgrößte weibliche Bodybuilder" betitelt. Ihr Wrestling-Debüt für die ECW gab Bass 1998, es folgte ein Engagement bei der WWE im März 1999, das wenige Monate später im Streit endete. Ihren letzten öffentlichen Auftritt hatte Nicole Bass in der Howard Stern Show am 6. Februar.

Nicole Bass' Ehemann Bob Fuchs verstarb bereits im Mai 2013 an den Folgen eines Herzanfalls. Das Paar war 28 Jahre lang verheiratet gewesen.

Fotos: Screenshot Twitter

Ungenutzte Asylheim-Plätze kosten 10.000 Euro am Tag

NEU

Selfie-Verbot! Handys sollen zur Bundestagswahl draußen bleiben

NEU

Kein Internet! 16-Jähriger rastet in Uromas Wohnung völlig aus

NEU

Was hat sich in diesem Haus abgespielt? Komplette Familie spurlos verschwunden

NEU

Jetzt musst Du keine Angst mehr vor dem Zahnarzt haben

3.307
Anzeige

Skandal am Flughafen: DHL-Mitarbeiterin klaut Smartphones aus Luftfracht

2.435

Facebook löscht diesen freizügigen Post einer Trump-Protest-Aktion

1.825

Darauf achtet garantiert jeder beim ersten Flirt!

8.513
Anzeige

Startverbot in der Champions League? RB-Boss Mintzlaff wiegelt ab

1.153

Nach heftigem Protest: WhatsApp bringt alten Status zurück

8.348

Dresden hat eine irre Videobotschaft an Donald Trump

7.618

Mit diesen Tricks bekommst Du bei McDonald's nie wieder kalte Burger oder Pommes

5.325

Statistisches Bundesamt rechnet mit dauerhaft hoher Zuwanderung

1.190

10 Jahre Haft! Kommen jetzt brutale Strafen für illegale Autorennen?

2.186

So denken die Europäer wirklich über Zuwanderung von Muslimen

3.688

Sprungbein beim Fußball gebrochen: Pietro Lombardi sagt Let's Dance ab

960

Tot! Mann läuft quer über A2 und wird von Lkw und Bus überrollt

2.777

Warum zeigt sich Sylvie Meis jetzt im heißen 80er Aerobic-Outfit?

1.929

Flüchtlinge finden leichter einen Kita-Platz

1.062

Anschläge auf Soldaten geplant: Terrorverdächtiger ist ein Berliner

215

Neuer Trump-Skandal im Weißen Haus: CNN und New York Times fliegen raus

2.700

Kassenwart der Tafel plündert Konto für SM-Spielzeug

2.459

Mehr als 30 Tote bei zwei schweren Unfällen in Südamerika

1.129

Böse Überraschung! Sex-Ferkel masturbiert ausgerechnet vor Zivilpolizistin

7.791

Millionen User sind unfreiwillig in kriminellen Netzwerken

4.003

Trotz Fußverletzung: Kann Pietro zu Let's Dance?

1.776

Achtung Rückruf! Habt ihr diese Kartoffelsalate im Kühlschrank?

2.037

Note "Sehr gut"? Der Lehrer darf weitermachen

4.095

Ersetzt dieser neue Messenger bald unser WhatsApp?

6.113

2000 Euro Belohnung! Polizei fahndet nach mutmaßlichem Vergewaltiger

7.631

Was stimmt an diesem Foto aus dem Fitnessstudio nicht?

14.986

Diskussion um heiße Bikini-Fotos: So antwortet der Tennis-Star seinen Kritikern

4.470

Frau im Schwarzwald getötet: Verdächtiger festgenommen

6.196

Wegen AfD-Bundesparteitag: NRW setzt Blitz-Marathon aus

1.689

Adieu, Hip Hop! K.I.Z. feiern ihr Schlager-Debüt

4.677

Sie wollen auch Indianerkostüme zu Fasching verbieten

5.216

Polizei beendet Spritztour mit diesem verrückten Rennmobil

3.640

Mit diesem Aushang sucht die Bundesbank nach dem Besitzer von zwei Cent!

5.324

Sie fesselten und quälten einen 17-Jährigen: Drei Männer festgenommen

3.412

Riesige Menge Gegengift rettet Kind nach Spinnenbiss das Leben

6.692

Gericht stellt klar: Bäume gehören nicht auf Balkone

5.412

Cristiano Ronaldo mit erneutem Arroganz-Anfall auf dem Spielfeld

8.558