Pelé verliert Kampf gegen den Krebs: Brasilien-Legende stirbt im Alter von 82 Jahren

São Paulo - Große Trauer um Pelé (†82)! Die brasilianische Fußball-Legende hat den Kampf gegen den Krebs verloren.

Der brasilianische Weltstar Pelé starb im Alter von 82 Jahren an den Folgen einer Krebserkrankung.
Der brasilianische Weltstar Pelé starb im Alter von 82 Jahren an den Folgen einer Krebserkrankung.  © OLI SCARFF / AFP

Wie seine Tochter auf Instagram mitteilte, ist der Weltstar am Donnerstagabend im Alter von 82 Jahren verstorben. "Alles, was wir sind, verdanken wir dir. Wir lieben dich unendlich, ruhe in Frieden", schrieb sie dort.

Das Krankenhaus, in dem Pelé lag, gab als offizielle Todesursache "multiples Organversagen als Folge des Fortschreitens von Dickdarmkrebs im Zusammenhang mit seiner früheren Erkrankung" an.

Dem 92-fachen Nationalstürmer der Seleção wurde 2021 ein Tumor am Dickdarm entfernt, anschließend unterzog er sich einer Chemotherapie.

Mit "Ich Liebe Dich"-Pflicht: Mega-Talent und Model-Freundin unterschreiben Paar-Vertrag!
Fußball International Mit "Ich Liebe Dich"-Pflicht: Mega-Talent und Model-Freundin unterschreiben Paar-Vertrag!

Ende November dieses Jahres verschlechterte sich sein Zustand allerdings wieder. Das Hospital Israelita Albert Einstein hatte mitgeteilt, es sei ein Fortschreiten der Krebserkrankung diagnostiziert worden, wodurch der Weltmeister von 1958, 1962 sowie 1970 an Nieren- und Herzproblemen litt und intensiv betreut werden musste.

Pelé - einer der besten Fußballer aller Zeiten

Seine Tochter Kely Nascimento (55) hatte darüber hinaus erklärt, dass ihr Papa Weihnachten im Krankenhaus verbringen werde und in der Folge Bilder des Weltstars aus der Klinik geteilt. In einem der Fotos liegt sie in den Armen ihres kranken Vaters. Dazu schrieb sie: "Wir machen hier weiter, im Kampf und im Glauben. Noch eine Nacht zusammen."

Pelé galt als einer der besten Fußballer aller Zeiten. Mit dem FC Santos gewann er insgesamt 26 nationale und internationale Titel.

Zudem ist er mit drei Weltmeistertiteln der erfolgreichste Spieler des prestigeträchtigen Turniers und mit 77 Treffern gemeinsam mit Neymar (30) der Rekordtorschütze Brasiliens.

Titelfoto: OLI SCARFF / AFP

Mehr zum Thema Fußball International: