Mit welchem Fußballer führt diese sexy Brasilianerin angeblich eine offene Beziehung?

Paris - Wow, wer ist denn diese brasilianische Schönheit? Und was hat sie angeblich mit Fußball-Megastar Neymar (28) zu tun?

Läuft da was zwischen Neymar (28) und der Sängerin Gabily (25)?
Läuft da was zwischen Neymar (28) und der Sängerin Gabily (25)?  © Paolo Aguilar/Pool EFE/AP/dpa und instagram.com/gabily

Auf dem Fußballplatz zeigt der Weltklasse-Stürmer Neymar sowohl für die brasilianische Nationalmannschaft als auch für seinen Verein Paris Saint-Germain regelmäßig all seinen Gegenspielern, wo es lang geht. Doch abseits des Platzes scheint er kein allzu eindeutiges Spiel zu spielen - zumindest nicht in seinem Liebesleben.

Denn während zuletzt eigentlich das Instagram-Model Natalia Barulich als die feste Freundin des 28-Jährigen galt, tauchen nun Berichte über eine weitere Liebhaberin auf.

Laut der brasilianischen Webseite "Extra" befindet sich Neymar bereits seit März 2020 in einer "offenen Beziehung" mit der Sängerin Gabily. Die 25-Jährige ist selbst eine große Berühmtheit in Brasilien und soll sich in den vergangenen Monaten immer wieder mit dem Fußballer getroffen haben.

Für ihre gemeinsame Affäre soll Gabriela Batista, so heißt Gabily mit bürgerlichem Namen, mehrfach nach Paris gereist sein. Im Gegenzug soll der Fußballer aber auch sie in ihrer gemeinsamen Heimat besucht haben.

Der Bericht von "Extra" betont allerdings, dass die beiden keine feste, sondern nur eine offene Liebesbeziehung miteinander führen würden. Womöglich hat Neymar also gleich mit mehreren wunderschönen Frauen etwas am Laufen.

Instagram liefert Hinweise auf Beziehung von Neymar und Gabily

Kennengelernt hätten sich der Sportler und die Sängerin über Instagram. Zu Beginn der Corona-Pandemie hätte er sie einfach mal kontaktiert.

Seitdem gab es auf Insta auch immer wieder Hinweise für eine Beziehung zwischen den beiden. Neymar tauchte im Juli unter anderem in einem von Gabilys Videos auf. Außerdem postete die schöne Brasilianerin erst in den vergangenen Tagen und Wochen wieder jede Menge Bilder von sich in Paris.

Ob an der Affäre beziehungsweise der Beziehung zwischen den beiden wirklich etwas dran ist, lässt sich nicht belegen. Aber es würde durchaus ins komplizierte Leben des Fußballers passen.

Immerhin hat er 2011 bereits einen Sohn mit seiner Ex-Freundin Carolina Dantas bekommen und seitdem gab es immer wieder Meldungen und Gerüchte über diverse Schauspielerinnen und Models, mit denen er angeblich zusammen sein sollte.

Titelfoto: Paolo Aguilar/Pool EFE/AP/dpa und instagram.com/gabily

Mehr zum Thema Fußball:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0