1. FC Köln macht Transfer perfekt! Dieser Angreifer wechselt in die Domstadt

Köln - Der 1. FC Köln hat nur kurze Zeit nach einem vielversprechenden Post auf Social Media den Transfer von Luca Waldschmidt (27) vom VfL Wolfsburg verkündet.

Luca Waldschmidt geht in der kommenden Saison für den 1. FC Köln auf Torejagd.
Luca Waldschmidt geht in der kommenden Saison für den 1. FC Köln auf Torejagd.  © Tom Weller/dpa

Auf den sozialen Netzwerken der Geißböcke geisterte seit dem Dienstagnachmittag ein extrem dunkles und mystisches Foto umher.

Gepaart mit den fünf simplen Worten "Wen wir hier alles anlocken..." nimmt der FC Bezug auf Luca Waldschmidt (27). Der Offensiv-Allrounder wechselt für ein Jahr auf Leihbasis zum Effzeh und soll fortan die Offensive von Steffen Baumgart (51) verstärken.

"Wir standen schon seit geraumer Zeit mit Luca in Kontakt und freuen uns sehr, dass wir ihn nun für den FC gewinnen konnten", wird FC-Geschäftsführer Christian Keller (44) zitiert.

Kroos präsentiert Köln-Trikot mit seinem Namen: Fans flippen aus!
1. FC Köln Kroos präsentiert Köln-Trikot mit seinem Namen: Fans flippen aus!

Auch Waldschmidt selbst - erst 2021 für zwölf Millionen zu Benfica Lissabon gewechselt - freut sich über seinen neuen Arbeitgeber: "Ich freue mich sehr auf den Club, den Trainer, meine neuen Mitspieler, die Fans und auf das Stadion. Ich durfte schon einige Male hier spielen und weiß daher, welche Kräfte diese Atmosphäre hier auslösen kann."

Der 27-Jährige kam in der abgelaufenen Saison auf 18 Einsätze für die Wölfe und erzielte dabei vier Treffer. Beim Effzeh trifft er nun auf Offensiv-Kollegen wie Davie Selke (28), Sargis Adamyan (30) oder Florian Kainz (30).

Der Deal zwischen dem Effzeh und dem VfL Wolfsburg soll auch eine Kaufoption beinhalten. Demnach könne der ehemalige Freiburger auch über den Sommer 2024 hinaus in Köln bleiben.

Titelfoto: Tom Weller/dpa

Mehr zum Thema 1. FC Köln: