Süße Baby-News von Union-Kicker Robin Gosens: Er ist erneut Vater geworden

Berlin - Sein privates Glück könnte kaum größer sein! Robin Gosens (29) und seine Frau Rabea sind zum zweiten Mal Eltern geworden.

Robin Gosens (29) könnte beim heutigen Heimspiel gegen den FC Augsburg erstmals als Zweifach-Papa zum Einsatz kommen.
Robin Gosens (29) könnte beim heutigen Heimspiel gegen den FC Augsburg erstmals als Zweifach-Papa zum Einsatz kommen.  © Jürgen Kessler/dpa

Die freudigen Nachrichten verkündete der stolze Papa am Donnerstagabend auf seinem Instagram-Profil.

Der Mittelfeldspieler vom 1. FC Union Berlin verriet in dem Beitrag: Sein Söhnchen, der am 20. November das Licht der Welt erblickte, heißt Lio.

Gosens teilte zudem ein Schwarz-Weiß-Foto. Darauf zu sehen: Das Paar umfasst zusammen mit Sprössling Levis (2) liebevoll ein Füßchen des neuen Erdenbürgers.

Union schlägt zu: Österreichs EM-Fahrer Querfeld kann gleich in Berlin bleiben
1. FC Union Berlin Union schlägt zu: Österreichs EM-Fahrer Querfeld kann gleich in Berlin bleiben

Dazu stellte der Profi-Kicker ein Herz-Emoji und verlinkte seine Liebste, die er im Juni vergangenen Jahres still und heimlich geheiratet hatte.

Unter dem Beitrag trudelten zahlreiche Glückwünsche ein. So gratulierten WM-Held Andreas "Andi" Brehme (63), Schriftsteller Sebastian Fitzek (52), Ex-Fußball-Profi Felix Kroos (32) und viele weitere.

Robin Gosens freut sich über die Geburt seines zweiten Sohns

Dass Nachwuchs ins Haus steht, hatte der Nationalspieler bereits an seinem 29. Geburtstag am 5. Juli verkündet. Zu einem Foto, das die noch kleine Babykugel seiner Liebsten zeigt, schrieb er unter anderem:

"Auf diesem Bild sehen Sie meine Frau mit dem besten Geburtstagsgeschenk aller Zeiten in ihrem Bauch! Prost auf ein neues Jahr!"

Titelfoto: Jürgen Kessler/dpa

Mehr zum Thema 1. FC Union Berlin: