Bayer 04 schießt Union Berlin ab: Geht Xabi Alonso als Meister nach Madrid?

Leverkusen - Steht Bayer 04 vor der ersten Meisterschaft der Klubhistorie? Auch am elften Spieltag der laufenden Saison hat die Werkself ihre Klasse eindrucksvoll unter Beweis gestellt. Im Heimspiel gegen Union Berlin gewannen die Leverkusener mit 4:0!

Xabi Alonso ist erst seit Oktober des vergangenen Jahres bei Bayer 04. Steht er vor einem historischen Coup?
Xabi Alonso ist erst seit Oktober des vergangenen Jahres bei Bayer 04. Steht er vor einem historischen Coup?  © David Inderlied/dpa

Durch den Sieg gegen die Köpenicker - die in diesem Jahr erstmals an der Champions League teilnehmen - sprang die Mannschaft von Trainer Xabi Alonso (41) erneut an die Tabellenspitze.

Die hatte sich am gestrigen Samstag der Rekordmeister aus München mit einem 4:2 gegen den FC Heidenheim geschnappt.

Ist Leverkusen diese Saison allerdings das Maß aller Dinge und womöglich sogar für die Bayern eine Nummer zu groß?

Nach Gerüchten um Mega-Wechsel: DAS passiert mit Florian Wirtz von Bayer 04
Bayer 04 Leverkusen Nach Gerüchten um Mega-Wechsel: DAS passiert mit Florian Wirtz von Bayer 04

Lediglich das Duell in der Allianz Arena konnte die Werkself am 15. September nicht gewinnen - sonst gingen die Rheinländer in jedem der restlichen 16 Pflichtspiele in DFB-Pokal und Europa League als Sieger vom Platz.

Wechselt Xabi Alonso zu Real Madrid?

Der Spanier gab auch gegen die Eisernen alles, um seine Jungs taktisch optimal auszurichten.
Der Spanier gab auch gegen die Eisernen alles, um seine Jungs taktisch optimal auszurichten.  © David Inderlied/dpa

Dass derartiger Erfolg auch Topklubs auf den Plan ruft, dürfte die Verantwortlichen um Geschäftsführer Simon Rolfes (44) nicht überraschen.

Schon seit Längerem soll Real Madrid um die Dienste des 41-jährigen Spaniers an der Leverkusener Seitenlinie buhlen. Hintergrund: Zwischen 2009 und 2014 war Alonso als Mittelfeldspieler bei den Königlichen aktiv.

Und seine Liebe zu den Königlichen soll so weit gehen, dass sich der Welt- und Europameister eine Ausstiegsklausel in Höhe von 15 bis 18 Millionen Euro in seinem aktuellen Vertrag gesichert haben soll!

Bayer 04 muss ohne Florian Wirtz ran: Fängt Leverkusen jetzt an zu straucheln?
Bayer 04 Leverkusen Bayer 04 muss ohne Florian Wirtz ran: Fängt Leverkusen jetzt an zu straucheln?

Reitet Xabi Alonso auch im weiteren Saisonverlauf auf einer derartigen Erfolgswelle, dürfte der Spanier in Leverkusen wohl schwer zu halten sein.

"Xabi ist vor einem Jahr erst mit seiner Familie nach Deutschland gezogen. So etwas machst du nicht, wenn du nur ein halbes oder ein Jahr bleiben möchtest", war sich Simon Rolfes in den vergangenen Wochen sicher.

Gelänge es Alonso allerdings, die Meisterschale nach Leverkusen zu holen, dürfte einem Wechsel in die spanische Hauptstadt wohl nichts mehr im Wege stehen.

Titelfoto: Bildmontage: David Inderlied/dpa

Mehr zum Thema Bayer 04 Leverkusen: