Müller-Abschied aus München? Kahn: "Das wird nicht passieren"

München - Ein Abschied von Thomas Müller (33) beim FC Bayern München zum Saisonende? Oliver Kahn (53) hält einen Abgang des Ur-Bayers für ausgeschlossen!

Oliver Kahn (53) glaubt an einen Verbleib von Thomas Müller (33) beim FC Bayern über diesen Sommer hinaus.
Oliver Kahn (53) glaubt an einen Verbleib von Thomas Müller (33) beim FC Bayern über diesen Sommer hinaus.  © Sven Hoppe/Deutsche Presse-Agentur GmbH/dpa

"Das wird nicht passieren", erklärte Kahn in einem Interview der "Sport Bild" auf die Frage, ob er eine solche Ankündigung des Spielers verstehen würde.

"Wenn dieser Fall mal eintreten sollte, würde ich ihm das mit aller Deutlichkeit ausreden. Thomas ist fit, nie verletzt und unheimlich charakterstark", so der Vorstandsvorsitzende des Rekordmeisters.

Kahn führte aus: "Er ist für das ganze Gebilde unheimlich wichtig. Ich bin mir sicher: Thomas wird noch sehr viele Spiele für uns machen."

Kompany als neuer Trainer des FC Bayern? Das sagt Guardiola über den Belgier
FC Bayern München Kompany als neuer Trainer des FC Bayern? Das sagt Guardiola über den Belgier

In der gleichen Ausgabe berichtete die "Sport Bild", dass Müller sich einen Abschied vorstellen könne. Er sei in München unzufrieden mit seinen aktuellen Einsatzzeiten und wolle seine Karriere wie geplant bis Sommer 2024 auf hohem Niveau fortsetzen.

Der 33-Jährige hat seinen Platz in der Startelf der Münchner zuletzt verloren und wurde von Trainer Thomas Tuchel (49) oft nur im zweiten Durchgang eingewechselt. Ein Umstand, der ihn trotz all der Bayern-Jahren durchaus nachdenklich stimmen dürfte.

Thomas Müller (33) ist beim FC Bayern derzeit alles andere als zufrieden.
Thomas Müller (33) ist beim FC Bayern derzeit alles andere als zufrieden.  © Sven Hoppe/dpa

Auch Tuchels Vorgänger Julian Nagelsmann (35) hatte in dieser Saison mehrfach auf Müller in der Startelf verzichtet.

Titelfoto: Montage: Sven Hoppe/Deutsche Presse-Agentur GmbH/dpa, Sven Hoppe/dpa

Mehr zum Thema FC Bayern München: