Dynamo im Trainingslager: Letzter Tag steht an

Dresden/Heiligenstadt - Teambuilding im Trainingscamp! Dynamo Dresden bereitet sich im Heilbad Heiligenstadt auf die kommende Drittliga-Saison vor.

Dynamo Dresden ist wohlbehalten im Trainingslager in Heiligenstadt angekommen.
Dynamo Dresden ist wohlbehalten im Trainingslager in Heiligenstadt angekommen.  © Lutz Hentschel

Vom 19. August bis zum 27. August arbeitet der Trainer- und Betreuerstab daran, die neu formierte Mannschaft zu einer echten Einheit zu formen. 

25 Profis sind mit ins thüringische Camp gereist, lediglich der verletzte Justin "Leo" Löwe fehlt.

Alle Infos aus dem Trainingslager findet Ihr hier im TAG24-Liveticker.

Update, 27. August, 10.04 Uhr: Letzter Tag im Camp

Ein letztes Guten Morgen aus Heilbad Heiligenstadt! Die Dynamos laufen noch einmal aus, dann ist das Camp auch schon wieder vorbei. Nach der Einheit geht es nach Hause. Für die Profis stehen zwei Tage Pause an, ehe es am Sonntag in Dresden weitergeht. Vor dem DFB-Pokalspiel gegen den HSV (11. - 14. September) testet Dresden noch zweimal, am Mittwoch in Dresden (Gegner und Uhrzeit noch offen) und am 5. September im Erzgebirge gegen Aue.

Am DOnnerstag geht's nach dem Training zurück nach Dresden.
Am DOnnerstag geht's nach dem Training zurück nach Dresden.  © Thomas Nahrendorf

Update, 26. August, 18.10 Uhr: Vierte Dynamo-Niederlage im vierten Testspiel

Auch das vierte Testspiel der Sommervorbereitung ging für Dynamo verloren. Nach Pleiten gegen die Hertha-Bubis, den 1. FC Union Berlin und Eintracht Braunschweig, ging die SGD auch beim 0:2 gegen Norwich leer aus. >>> Ausführliches im Spielbericht

Diskussionsbedarf nach Abpfiff bei Trainer Marcus Kauczinski und Kapitän Sebastian Mai (rechts).
Diskussionsbedarf nach Abpfiff bei Trainer Marcus Kauczinski und Kapitän Sebastian Mai (rechts).  © Lutz Hentschel

Update, 26. August, 16.55 Uhr: Pausenführung für Norwich: Gelingt Dynamo eine Antwort?

Pause! 1:0 für Norwich. Das geht so in Ordnung. Nach dem Rückstand machte das Dynamo gegen die spielfreudigen Engländer in der Defensive ordentlich. Allerdings fehlt die Bindung nach vorn.

Update, 26. August, 16.24 Uhr: Norwich geht gegen Dynamo mit 1:0 in Führung

Norwich erwischt hier den besseren Start: der Ex-Schalker Teemu Pukki (11.) traf mit einem Flachschuss aus elf Metern - 1:0 City.

Update, 26. August, 15.50 Uhr: Dynamo fordert Norwich City heraus

Gleich beginnt der zweite Test für Dynamo im Trainingslager. Im "Absteiger-Duell trifft die SGD auf Norwich City, das Team der Deutschen um Trainer Daniel Farke. Sechs Kicker aus unserem Lande spielen bei den Kanarienvögeln. Bekanntester ist aber der Finne Teemu Pukki, der einst bei Schalke seine Brötchen verdiente. Das wird heute auf alle Fälle eine stürmische Angelegenheit. Hier windet es extrem, ab und zu regnet es. Markus Kauczinski setzt zunächst auf die Jungs mit dem Kreuz im Feld „Start“.

Zum zweiten Auswärtsspiel reist die SG Dynamo Dresden mit dem Bus in Richtung Westen.
Zum zweiten Auswärtsspiel reist die SG Dynamo Dresden mit dem Bus in Richtung Westen.  © Thomas Nahrendorf
Dynamo Dresden gegen Norwich City. Der Aufstellungsbogen zeigt, welche Spieler starten.
Dynamo Dresden gegen Norwich City. Der Aufstellungsbogen zeigt, welche Spieler starten.  © TAG24

Update, 25. August, 18 Uhr: Training im Regen fortgesetzt

In der zweiten Einheit des Tages lag der Schwerpunkt auf Standards. 

Freistöße und Eckbälle wurden im Regen 60 Minuten lang geübt. Am Ende durften sich die Profis im Kraftkreis austoben.

Die Mannschaft musste im Regen ran.
Die Mannschaft musste im Regen ran.  © Thomas Nahrendorf

Update, 25. August, 16.15 Uhr: Fans reisen nach Heiligenstadt

Die ganz treuen Fans lassen sich auch von Corona nicht bremsen, sind dennoch ins Eichsfeld gereist. Sie dürfen nicht ins Stadion, stehen aber hinter dem Zaun und schauen zu. 

Als Belohnung gab es vor der zweiten Einheit des Tages dieses ungewöhnliche Gruppenfoto: die Fans hinter, die Mannschaft vor dem Zaun.

Zahlreiche Dynamo-Anhänger reisten nach Heiligenstadt.
Zahlreiche Dynamo-Anhänger reisten nach Heiligenstadt.  © Lutz Hentschel

Update, 25. August, 10.40 Uhr: Großer und Meier nicht beim Teamtraining dabei

Guten Morgen aus dem sonnigen Eichsfeld! Tag 7 heute schon, wieder stehen zwei Einheiten und ein Videostudium an. Nicht mit dem Team trainieren heute Maximilian Großer (Beckenprellung) und Neuzugang Jonathan Meier. Er hat Probleme mit dem Sprunggelenk, übt mit Physiotherapeut Tobias Lange am Spielfeldrand.

Reha-Training: Jonathan Meier mit Physiotherapeut Tobias Lange.
Reha-Training: Jonathan Meier mit Physiotherapeut Tobias Lange.  © Lutz Hentschel

Update, 24. August, 17.51 Uhr: Dynamo feilt weiter an Angriffspressing

Das war heute ein ordentlicher Tag für die Dynamos. Zwei Einheiten, dazwischen Video-Analyse. 

In der zweiten Einheit ging es zur Sache. Markus Kauczinski feilte weiter am Angriffspressing.

Der Aufstieg ist angepeilt, es gibt bei Dynamo Dresden viel zu tun.
Der Aufstieg ist angepeilt, es gibt bei Dynamo Dresden viel zu tun.  © Lutz Hentschel

Update, 24. August, 16.20 Uhr: Willkommen im Dynamoland?

Woran erkennt man, dass auch Dynamo-Fans mit im Camp sind? Sie hinterlassen in Heilbad Heiligenstadt ihre Dynamoland-Aufkleber - wie hier am Ortseingangsschild der Stadt. 

Die SGD trainiert zwar unter Ausschluss der Öffentlichkeit, doch die Fans machen es sich hinter dem Zaun bequem und haben von dort aus einen guten Blick aufs Geschehen.

Woran erkennt man, dass auch Dynamo-Fans mit im Camp sind? Ganz einfach ...
Woran erkennt man, dass auch Dynamo-Fans mit im Camp sind? Ganz einfach ...  © Thomas Nahrendorf

Update, 24. August, 10.50 Uhr: Justin Löwe erfolgreich operiert

Als einziger Profi fehlt im Camp Justin Löwe aufgrund einer ausgekugelten Schulter. "Leo" wurde inzwischen erfolgreich in der Uniklinik in Dresden operiert - wie der Verein eben mitteilte. Ihm geht es gut. 

Es wird allerdings noch ein paar Wochen dauern, bis der 21-Jährige auf den Platz zurückkehren kann.

Titelfoto: Thomas Nahrendorf

Mehr zum Thema Dynamo Dresden:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0