SV Darmstadt 98: So schlimm steht es um Marvin Mehlem

Darmstadt - Bundesliga-Aufsteiger SV Darmstadt 98 muss im Jahresendspurt auf Mittelfeldspieler Marvin Mehlem (26) verzichten.

Mittelfeldspieler Marvin Mehlem (26, r.) vom SV Darmstadt 98 erlitt bei dem Bundesliga-Spiel gegen den 1. FC Köln einen Wadenbeinbruch.
Mittelfeldspieler Marvin Mehlem (26, r.) vom SV Darmstadt 98 erlitt bei dem Bundesliga-Spiel gegen den 1. FC Köln einen Wadenbeinbruch.  © Uwe Anspach/dpa

Der in Karlsruhe geborene Fußballer zog sich am Freitagabend gegen den 1. FC Köln einen Wadenbeinbruch zu, wie der Fußball-Bundesligist am Samstag mitteilte.

Die Untersuchungen wurden bereits am späten Freitagabend nach Mehlems Auswechslung vorgenommen.

Beim Gastspiel in Heidenheim (9. Dezember) sowie gegen Wolfsburg (16. Dezember) und bei Hoffenheim (19. Dezember) wird Mehlem damit fehlen. Danach geht es nach der Winterpause im Januar gegen Borussia Dortmund weiter.

16 Minuten Unterbrechung! Tennisball-Chaos in diesem Bundesliga-Stadion
SV Darmstadt 98 16 Minuten Unterbrechung! Tennisball-Chaos in diesem Bundesliga-Stadion

"Eine unglaublich bittere Nachricht für uns, denn über Marvins Bedeutung für unser Spiel gibt es keine zwei Meinungen", sagte Carsten Wehlmann (51) als Sportlicher Leiter.

Titelfoto: Uwe Anspach/dpa

Mehr zum Thema SV Darmstadt 98: