TSV 1860 München baut um: Zwei Stürmer stehen vor Abschied!

München - Die zurückliegende Saison dürften Spieler, Verantwortliche und alle Fans des TSV 1860 München einfach nur noch abhaken wollen. Von den eigenen Ambitionen sind die Löwen meilenweit entfernt - und das hat Auswirkungen.

Joel Zwarts (25, M.) steht beim TSV 1860 München vor einem Abschied im Sommer. Den Stürmer soll es in seine niederländische Heimat ziehen.
Joel Zwarts (25, M.) steht beim TSV 1860 München vor einem Abschied im Sommer. Den Stürmer soll es in seine niederländische Heimat ziehen.  © IMAGO/MIS

Mit 46 Punkten nach 38 Spieltagen und nur einem Vorsprung von sechs Zählern auf die Abstiegsränge wurde die Spielzeit beendet. Veränderungen am Kader von Übungsleiter Argirios Giannikis (43) sind unausweichlich, soll es künftig nach oben gehen.

Dafür sorgen sollen unter anderem die Stürmer Patrick Hobsch (29), der vom Lokalrivalen SpVgg Unterhaching an die Grünwalder Straße gelotst werden konnte, Maximilian Wolfram (27) vom SC Verl und Fabian Schubert (29) vom FC St. Gallen.

Hinzu kommen bislang auch noch David Philipp (24), der nach seinem Wechsel von Viktoria Köln bald im offensiven Mittelfeld der Sechzger neue Impulse setzen soll, und der vom Halleschen FC verpflichtete Mittelfeldspieler Tunay Deniz (30).

Nur ein kurzes Gastspiel: Joël Zwarts verlässt nach zehn Monaten die Münchner "Löwen"
TSV 1860 München Nur ein kurzes Gastspiel: Joël Zwarts verlässt nach zehn Monaten die Münchner "Löwen"

Angesichts der offensiven Neuzugänge scheint im Gegenzug klar, dass es zwangsläufig zu Abgängen kommen muss.

Argirios Giannikis (43), Trainer des TSV 1860 München, bekommt für die kommende Spielzeit neues Personal.
Argirios Giannikis (43), Trainer des TSV 1860 München, bekommt für die kommende Spielzeit neues Personal.  © Niklas Treppner/dpa

TSV 1860 München: Joel Zwarts und Serhat-Semih Güler offenbar vor Abschied in diesem Sommer

Nach "kicker"-Informationen sind entsprechende Kandidaten für einen Abschied aus München in diesem Sommer vor allem Joel Zwarts (25), der die Bosse über den Wunsch, den Verein in Richtung seiner niederländischen Heimat verlassen zu wollen, in Kenntnis gesetzt haben soll, und zudem der lediglich zu vereinzelten Einsätzen als Joker gekommene Serhat-Semih Güler (26).

Beide Stürmer haben noch einen Vertrag bis zum Sommer 2025, es winkt den Löwen entsprechend jeweils eine Ablöse.

Titelfoto: IMAGO/MIS

Mehr zum Thema TSV 1860 München: