Transfer fix: Eislöwen holen Stürmer aus der DEL

Dresden - Am Dienstag starteten die Dresdner Eislöwen mit einem Rätsel auf Instagram! Mit den Worten "Herzlich willkommen" und einem blauen Spielermotiv sollten die Fans erraten, wer Mittwoch vorgestellt wird. TAG24 tippte, dass es Dane Fox (30) wird. Und behielt recht.

Im März wurde Dane Fox (30, l.) nach sechs Jahren bei den Nürnberger Ice Tigers verabschiedet.
Im März wurde Dane Fox (30, l.) nach sechs Jahren bei den Nürnberger Ice Tigers verabschiedet.  © IMAGO / Zink

Teammanager Steven Rupprich (35) brachte uns auf die Spur mit folgendem Tipp: "Beim Raten, will ich Euch nochmal Hilfe geben. Unser Neuzugang kann Tore schießen. Ihm wurden schon 25 Tore allein von Connor McDavid (27) aufgelegt."

Was? Ja, dem Vorlagengeber und Kapitän der Edmonton Oilers. Verpflichten die Eislöwen einen Crack aus der NHL? Nein! Fox hat mit dem Superstar vor über zehn Jahren in der OHL für die Erie Otters gespielt.

"Connor war ein sehr junger, motivierter und guter Junge. Er wusste damals wahrscheinlich selbst noch nicht, wie gut er damals war und noch werden würde. Allein im Training war er der überragende Spieler", erinnert sich der Kanadier.

Eislöwen-Traum wird wahr: Über diese Neuerung in der Arena jubelt der Verein
Dresdner Eislöwen Eislöwen-Traum wird wahr: Über diese Neuerung in der Arena jubelt der Verein

"Ich musste nur offene Räume suchen und McDavid hat den Puck dann einfach immer zu mir gespielt oder einen Weg gefunden mich anzuspielen."

Ein weiteres Indiz von Rupprich war, dass der Stürmer aus Nürnberg sein musste. Fox ging sechs Spielzeiten erfolgreich für die Ice Tigers auf Torejagd.

Dresdner Eislöwen: Dane Fox kommt mit der Erfahrung von 278 DEL-Spielen

Ins Anforderungsprofil der Eislöwen passt Dane Fox genau.
Ins Anforderungsprofil der Eislöwen passt Dane Fox genau.  © Matthias Balk/dpa

In 278 Partien schoss er 75 und legte 84 auf. "Seine aggressive Spielweise geht dem Gegner unter die Haut. Durch seine Zweikampfstärke kreiert er einerseits Torchancen für seine Mitspieler und andererseits verfügt er über eine hervorragende Schusstechnik, weshalb er den Abschluss auch konsequent selbst sucht", schwärmt Eislöwen-Sportdirektor Matthias Roos (44).

Jetzt freut sich Fox auf Elb-Florenz: "Ich kann auf eine gute Zeit in Nürnberg zurückblicken, freue mich nun aber umso mehr auf eine neue Herausforderung. Dresden kenne ich bereits durch die Turnierteilnahme mit den Ice Tigers. Die Verantwortlichen konnten mich schnell von ihrem sportlichen Konzept und ihren Zielen überzeugen. Ich komme zu den Eislöwen, weil ich um die Meisterschaft mitspielen möchte."

Zurzeit ist der Linksschütze in seiner Heimat. Er bringt seine Frau und seine drei Kinder Huxley, Haddie und Hayes mit und auch den 10-jährigen Boxer Gunner.

Mit nur 26 Jahren! Eislöwe Timo Walther beendet Karriere
Dresdner Eislöwen Mit nur 26 Jahren! Eislöwe Timo Walther beendet Karriere

"Ich bin im kanadischen Bundesstaat Ontario aufgewachsen und habe dort in der kleinen Stadt Dresden gespielt. Und mit Dresden auch eine kleine Meisterschaft gewonnen." Aktuell ist er auch im kanadischen Ableger und hält sich fit.

Erstmeldung um 9.13 Uhr, aktualisiert um 12.19 Uhr.

Titelfoto: IMAGO / Zink

Mehr zum Thema Dresdner Eislöwen: