Goofy und Co. schlagen Loriot: Diese Briefmarke ist die schönste!

Bonn - Donald Duck und Goofy haben sich gegen Loriot durchgesetzt: In einer Umfrage der Deutschen Post haben die Befragten ein Disney-Motiv zur schönsten Briefmarke des Jahres 2023 gekürt.

Zu Ehren des Jahrhundert-Jubiläums der Disney-Firma hatte die Post im vergangenen Jahr eine Briefmarke auf den Markt gebracht.
Zu Ehren des Jahrhundert-Jubiläums der Disney-Firma hatte die Post im vergangenen Jahr eine Briefmarke auf den Markt gebracht.  © Disney/dpa

Zu Ehren des Jahrhundert-Jubiläums der Disney-Firma hatte die Post eine Briefmarke auf den Markt gebracht, auf der Comicfiguren des US-Unternehmens zu sehen waren.

Wie der Bonner Konzern am Dienstag mitteilte, bekam dieses 85-Cent-Postwertzeichen 8,5 Prozent der Stimmen und damit deutlich mehr als die anderen 57 Briefmarken, die im vergangenen Jahr herausgegeben worden waren und zur Wahl standen. Auf Platz 2 kam eine Loriot-Marke, auf Platz 3 ein Eichen-Motiv.

Bei der Online-Umfrage hatten die Teilnehmer den Angaben zufolge knapp 37.000 Stimmen abgegeben. Bei der seit 2021 jährlich durchgeführten Befragung hatten Comic-Motive bislang gute Chancen: 2021 setzte sich eine Biene-Maja-Briefmarke durch, gefolgt von einem Sesamstraße-Postwertzeichen.

Horoskop heute: Tageshoroskop kostenlos für den 19.4.2024
Tageshoroskop Horoskop heute: Tageshoroskop kostenlos für den 19.4.2024

Historische Motive haben es hingegen schwer bei dem Internet-Votum: 2021 schafften es weder Willy Brandts Kniefall von Warschau noch eine Beethoven-Briefmarke in die Spitzengruppe. 2022 wurde eine "Sendung mit der Maus"-Abbildung zur schönsten Briefmarke gekürt. Im vergangenen Jahr landete ein "Polarlicht"-Naturmotiv auf Platz eins.

Die Online-Befragung fand vom 11. Januar bis 1. Februar 2024 statt. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sahen Abbildungen der 58 Briefmarken, die im vergangenen Jahr auf den Markt gekommen waren. Sie konnten drei Motive auswählen, die ihnen am besten gefallen haben.

Titelfoto: Disney/dpa

Mehr zum Thema Deutsche Post & DHL: