Gewagte Nahaufnahmen: Wer gewährt hier diese erotischen Einblicke?

Frankreich - Sie macht manches ein wenig anders. Das zeigte sich am Sonntagabend erneut, als Erotik-Model Mathilde Tantot (26) neue Bilder von sich auf ihrem Instagram-Account veröffentlichte.

Mathilde Tantot meldete sich am Sonntagabend mit einer neuen Bilderserie zurück.
Mathilde Tantot meldete sich am Sonntagabend mit einer neuen Bilderserie zurück.  © Instagram/Screenshots/mathildtantot

Statt der üblichen Posen, wählte die Französin ungewöhnliche Winkel, setzte auf Nahaufnahmen und tiefe Einblicke. Das erste der sechs Bilder fiel dabei noch gewöhnlich aus.

Das Foto zeigt Mathilde Tantot von hinten, die über ihre rechte Schulter in die Kamera blickt. Dann folgen jedoch fünf weitere Aufnahmen, die sich um den Bauch und den Po der jungen Dame drehen.

Die Bilder sind sehr intim geraten. Wer sie knipste, ließ Tantot offen - womöglich ihre Zwillingsschwester Pauline. Der knappe Kommentar des Models: "Blue Jeans".

Groß, klein, schlaff oder steif: Hier bekommt jeder den passenden Penis!
Erotik Groß, klein, schlaff oder steif: Hier bekommt jeder den passenden Penis!

Mehr war auch gar nicht nötig, um die Fans in höchste Freude zu versetzen. Wie so oft geriet das neueste Instagram-Posting von Mathilde Tantot zum Selbstläufer. Binnen zwei Stunden kassierte sie bereits eine Viertelmillion Likes.

Ihre Verehrer und Verehrerinnen gaben sich mehrheitlich übrigens ähnlich wortkarg wie das Model. Viel mehr als Herzchen- und Feuer-Emojis gab es in den Kommentaren nicht.

Vielleicht hatte Tantot ihren Anhängern schlicht und ergreifend die Sprache verschlagen. Damit war sie an dem Abend allerdings nicht die Einzige.

Pauline Tantot meldet sich ebenfalls zurück

Pauline Tantot (26) entschied sich ebenfalls für sexy Pics.
Pauline Tantot (26) entschied sich ebenfalls für sexy Pics.  © Instagram/Screenshot/popstantot

Denn auch ihre Schwester setzte am Sonntag nahezu zeitgleich ein neues Instagram-Posting ab, das sehr gut bei ihren Abonnenten ankam.

Auf zwei Fotos präsentierte sich das Model spärlich bekleidet in einem String Tanga und einem knappen Oberteil.

Statt Mathilde hatte Schwesterchen Pauline allerdings ein etwas konkreteres Anliegen. Sie machte Werbung für das Top, das sie auf den beiden Bildern anhatte.

Model wollte Sex mit Fußballer: Penis sei "kleiner, verlorener Wurm in Amazonas-Regenwald"
Erotik Model wollte Sex mit Fußballer: Penis sei "kleiner, verlorener Wurm in Amazonas-Regenwald"

Wie immer erreichte das Model nicht die Werte, die ihre Zwillingsschwester einfuhr. Dennoch sammelte auch Pauline sehr schnell 100.000 Likes ein.

Somit dürfte der Abend für die jungen Damen mehr als erfolgreich gelaufen sein.

Titelfoto: Instagram/Screenshots/mathildtantot

Mehr zum Thema Erotik: