Instagram-Model posiert mit Mega-Dekolleté, Fans fällt sexy Detail auf

Miami (USA) - Mit ihren atemberaubenden Instagram-Bildern begeistert das Model Ashley Tervort (21) regelmäßig hunderttausende Abonnenten. Einige ihrer Follower haben nun aber ganz genau hingeschaut und eine aufregende Entdeckung gemacht!

Die 21-jährige Ashley Tervort wird von vielen angehimmelt. Wenn doch mal jemand etwas an ihr zu kritisieren hat, weiß sie sich bestens zu verteidigen.
Die 21-jährige Ashley Tervort wird von vielen angehimmelt. Wenn doch mal jemand etwas an ihr zu kritisieren hat, weiß sie sich bestens zu verteidigen.  © instagram.com/ashleytervort

Die schöne US-Amerikanerin ist zwar erst 21 Jahre alt, verzaubert aber dennoch schon ganze Fan-Scharen mit ihren sexy Schnappschüssen. Daran dürfte wohl unter anderem ihre üppige Oberweite schuld sein.

Immerhin postet die Kalifornierin in den sozialen Medien regelmäßig verführerische Fotos und Videos, in denen sie meist extrem tiefe Ausschnitte trägt.

So hat sie nun ganz aktuell eine komplette Bilderstrecke von sich im knappen, weißen Badeanzug mit gigantischem Dekolleté veröffentlicht. Dafür hat sie nicht nur tausende Likes, sondern auch jede Menge begeisterte Kommentare von ihren Abonnenten bekommen.

Während die meisten ihrer derzeit 269.000 Instagram-Follower aber einfach nur Herzchen-Emojis oder kleine Komplimente wie "du bist heiß" unter die Fotos schreiben, fällt einigen wenigen auch noch eine ganz besondere Kleinigkeit auf.

"Hast du sie dir piercen lassen?", fragt ein Kommentator und meint damit ganz offensichtlich die Brustwarzen von Ashley Tervort. Andere geben ganz ungeniert das Kompliment: "Nette Piercings!"

Ashley Tervort bringt Kritiker von Nippel-Piercings zum Schweigen

Ein einzelner junger Mann sucht offenbar sogar Streit und nörgelt, die Nippel-Piercings hätten den Auftritt des Models "ruiniert".

Doch sie liefert sogleich die perfekte, sarkastische Antwort: "Dank Dir für Deine Meinung, darauf hab ich schon den ganzen Tag gewartet."

Und das Publikum gibt ihr recht: Der Kommentar des Piercing-Kritikers bekommt null Likes, Ashleys schlagfertige Antwort bekommt 18. Klarer Sieg für die 21-Jährige.

Das als Mormonin aufgewachsene Model zeigt sich aber nicht nur auf Instagram von ihrer schönsten Seite, sondern auch noch auf anderen Netzwerken wie Twitter, YouTube und TikTok.

Vor allem scheint Ashley Tervort aber auf der Erotik-Seite Onlyfans erfolgreich zu sein, auch wenn sie klarstellt, dass sie sich dort niemals nackt zeigen wird. Das muss sie aber auch nicht, denn laut eigener Aussage gehört sie ohnehin schon zu den erfolgreichsten 0,02 Prozent aller Onlyfans-Models!

Titelfoto: instagram.com/ashleytervort

Mehr zum Thema Erotik:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0