Insta-Sexbombe reizt die Grenzen komplett aus und zeigt ihren Mega-Body

Galveston - Sie heizt ihren Fans mächtig ein! Violet Summers (20) sorgt auch mit ihren neuesten Posts für Aufregung bei Instagram. Denn sie zeigt sich dort nahezu komplett nackt und geizt nicht gerade mit sexuell anregenden Inhalten.

Violet Summers (20) hat es faustdick hinter den Ohren.
Violet Summers (20) hat es faustdick hinter den Ohren.  © Instagram/Screenshot/violets.tv

Im Gegenteil. Die Dame mit dem Traumkörper spielt geradezu mit der Fantasie ihrer mehr als 5,6 Millionen Follower.

Dass sie so viele hat, hängt mit den stimulierenden Sachen zusammen, die sie täglich postet.

Erst vor wenigen Stunden lud die Schönheit eine vierteilige Fotoreihe hoch, bei der vielen Usern wohl der Atem gestockt dürfte.

Denn Summers hat hier nur einen Mini-Bikini an. Viel stoffärmer geht es wirklich nicht mehr - schon gar nicht bei Instagram! 

Das matt-blaue Oberteil verdeckt lediglich ihre Nippel, der winzige String-Tanga nur ihre allerintimste Stelle.

Und selbst diese nur teilweise. So ist etwa der Ansatz ihres gestutzten Schamhaares auf drei der vier Schnappschüsse zu erkennen.

Auf der vierten Aufnahme fehlt der Blick darauf nur aus einem Grund: weil Summers mit dem Rücken zum Auslöser in Twerk-Pose mit gespreizten Beinen ihren knackigen Po in die Kamera hält.

Violet Summers im Mini-Bikini

Sexbombe Violet Summers lässt ihren eingeschäumten Po ordentlich wackeln

Violet Summers spielt mit der sexuellen Fantasie ihrer Follower

Violet Summers ist in nahezu allen sozialen Medien vertreten

Violet Summers (20) verwöhnt ihre Fans regelmäßig mit erotischen Fotos.
Violet Summers (20) verwöhnt ihre Fans regelmäßig mit erotischen Fotos.  © Instagram/Screenshot/violets.tv

Diese vier aufreizenden Bilder hat sie mit einem selbstironischen Kommentar unterlegt: "Verbringe ein bisschen sehr benötigte Zeit in Klamotten, die mich gerade so unterstützen können."

Danach regte sie noch ihre Anhänger an, ihr zu schreiben: "Kommentiere unten, wenn du mich mehr unterstützt als dieser Bikini 🤣👍🏼".

Innerhalb von gerade mal einer Stunde hatte sie so mehr als 3000 Leute dazu gebracht, ihren erotischen Beitrag zu beantworten.

Sie bindet ihre Fans ohnehin immer wieder mit in ihren Social-Media-Alltag ein und sorgt vor allem dafür, dass sie ihnen im Gedächtnis bleibt. Neben ihren normalen Posts teilt sie auch mehrfach am Tag Beiträge in ihre Story. 

Ihre umfassende "Sex sells"-Strategie zahlt sich auf jeden Fall aus.

Summers ist nämlich in nahezu allen Sozialen Medien vertreten und hat überall viele Anhänger. Auf Facebook schreibt sie beispielsweise: "Ich liebe es, zu reisen und meine Sexualität zu erkunden. Ich bin sehr offen und liebe es, neue Leute kennenzulernen."

Bei ihren Inhalten dürfte das wohl täglich der Fall sein ...

Titelfoto: Instagram/Screenshot/violets.tv

Mehr zum Thema Erotik:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0