Sexbombe zeigt bei Instagram Schamhaare, Sideboobs und Knackpo: Fans rasten aus!

Tempe, Arizona (USA) - Es bleibt dabei: Violet Summers (20) heizt ihren Followern ordentlich ein! Das bildschöne Instagram-Model hat neue Fotos hochgeladen, auf denen sie mal wieder spärlich bekleidet daherkommt.

Violet Summers (20) präsentiert ihren Traumkörper regelmäßig bei Instagram.
Violet Summers (20) präsentiert ihren Traumkörper regelmäßig bei Instagram.  © Instagram/Screenshot/violets.tv

Auf ihrem aktuellsten Post hat sie lediglich ein durchsichtiges Netzober- und unterteil sowie Turnschuhe an. Ihren Intimbereich verdeckt sie durch ihre Postion: sie kniet und hält die Beine geschlossen.

Mit ihren strahlend grünen Augen guckt sie auf der ersten Aufnahme lächelnd- und auf er zweiten ungläubig-harmlos in die Kamera, als könnte sie kein Wässerchen trüben.

Dass dem nicht so ist, beweisen ihre anderen Schnappschüsse. Nur wenige Stunden zuvor lud sie ebenfalls zwei Fotos hoch, auf denen sie außer einem Mini-Bikini gar nichts anhat. 

Auf ihre knackige Kehrseite haben ihre mehr als 7,3 Millionen Abonnenten dabei freien Blick, auch ihr Busen wird entsprechend von der Seite in Szene gesetzt. Kein Wunder, dass ihre Fans sie mit Lob, anzüglichen Kommentaren und vielen Likes geradezu überschütten.

Denn erotische Fotos dieser Art findet man auf ihrem Account in rauen Mengen. Erst am Sonntag zeigte sie sich in einem gelben "Fischernetz", wie sie selbst es nannte. Während ihre Nippel abgedeckt sind, bekommen die Anhänger von ihrem Intimbereich alles zu sehen, weil ihr Unterteil durchsichtig ist.

Violet Summers spielt gerne das Unschuldslamm, hat es aber faustdick hinter den Ohren!

Violet Summers heizt ihren Followern im gelben "Fischernetz" ordentlich ein!

Violet Summers trägt nur ein durchsichtiges Netzober- und -unterteil

Violet Summers zeigt sich im Mini-Bikini

Selbst auf Selfies zeigt Violet Summers viel nackte Haut

Der Erfolg gibt Violet Summers' "Sex sells"-Strategie recht

Violet Summers (20) hat auf Instagram mittlerweile mehr als 7,3 Millionen Follower.
Violet Summers (20) hat auf Instagram mittlerweile mehr als 7,3 Millionen Follower.  © Instagram/Screenshot/violets.tv

Damit dürfte sie wohl bei dem ein oder anderen Follower bei der aktuell vorherrschenden Gluthitze zusätzlich für Schweißausbrüche gesorgt haben.

Für zusätzliche Abkühlungsnot war die Sexbombe auch am Samstag verantwortlich. Sie hatte nur ein weißes Top an, das allerdings lediglich die Hälfte ihrer Oberweite verdeckte. 

Dazu kam noch ein roter Stringtanga, den sie sich, wie üblich, sehr weit nach unten gezogen hatte. Dadurch bekamen ihre Fans erneut den Ansatz ihres gestutzten Schamhaares zu sehen. 

Der Erfolg gibt Summers, die im Normalfall täglich mindestens einmal etwas postet und ihre Story sogar mehrfach mit Videos und Fotos befüllt, auf jeden Fall recht.

Denn schlecht dürfte sie dank so vieler Abonnenten und Aufmerksamkeit in den sozialen Medien nicht gerade verdienen.

Das belegt mal wieder, dass die Strategie "Sex sells" auch im 21. Jahrhundert noch bestens funktioniert.

Titelfoto: Instagram/Screenshot/violets.tv

Mehr zum Thema Erotik:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0