Twitch-Star Amouranth verrät, wieviel sie in einem Monat bei OnlyFans verdient hat

Houston (Texas) - Für Twitch war Amouranth (27) im Juni zu sexy, wurde von dem Portal verbannt.

Egal auf welchem Portal: Amouranth (27) gibt sich gerne überall sexy.
Egal auf welchem Portal: Amouranth (27) gibt sich gerne überall sexy.  © Instagram/Screenshots/amouranth

Nach nur drei Tagen durfte die Influencerin dort wieder neu starten. Zwischenzeitlich zeigte sie sich noch viel freizügiger auf einem Portal, auf dem genau das erwünscht ist.

Die 27-Jährige hatte sich bei OnlyFans angemeldet, wo sie seither gegen Geld erotische Inhalte anbietet.

Während eines Streams mit YouTuber Ethan Klein wurde Amouranth kürzlich gefragt, wie viel sie dort im Juni 2021 verdient hat.

Nach Oben-Ohne-Protest auf Klimademo: Aktivistin zieht auf OnlyFans blank
Erotik Nach Oben-Ohne-Protest auf Klimademo: Aktivistin zieht auf OnlyFans blank

Das Erotik-Model sagte ihm: "Ja, letzten Monat 1,1 Millionen." Es sei ihr größter Verdienst in einem Monat gewesen, weshalb sie ganz aufgeregt sei.

Für den hohen Verdienst machte die Amerikanerin auch den Wirbel und die kurzzeitige Verbannung von Twitch verantwortlich. Das sei immerhin eine Form von Werbung gewesen.

Damit kann sich Kaitlyn Siragusa, wie sie in Wahrheit heißt, nun über diese extrem hohe Einnahme freuen.

Titelfoto: Instagram/Screenshots/amouranth

Mehr zum Thema Erotik: