Vierfach-Mutter bei OnlyFans: Sie kauft den Frauen ihrer Follower Weihnachtsgeschenke

Florida - Sie ist die "ungezogene Helferin des Weihnachtsmanns": Sara Blake-Cheek (31) wurde während der Pandemie zum Erotik-Star - statt Friseurin ist die Mutter von vier Kindern inzwischen OnlyFans-Model. Auf der Plattform erfüllt sie ihren Followern (fast) jeden Wunsch, sie kauft sogar Weihnachtsgeschenke für die Frauen ihrer männlichen Fans!

Auf ihrer Instagram-Seite zeigt sich Sara Blake-Cheek (31) in der Regel nur leicht bekleidet.
Auf ihrer Instagram-Seite zeigt sich Sara Blake-Cheek (31) in der Regel nur leicht bekleidet.  © Fotomontage: Screenshots/Instagram/thesarablake

Nachdem sie wegen der Lockdowns ihre beiden Friseur-Salons schließen musste, wechselte Blake-Cheek die Branche. Inzwischen ist sie auf OnlyFans ein echter Star und verdient reichlich Kohle mit dem Posten erotischer Videos und Fotos.

Wenig überraschend befinden sich unter ihren Followern auch viele vergebene Fans. In der Vorweihnachtszeit wurde daraus nun sogar ein neuer Geschäftszweig für die schöne Blondine.

"Ich habe in meiner Instagram-Story ein Meme gepostet, in dem stand, dass Frauen zu Weihnachten nicht die Bodylotion-Sets wollen", erzählte die 31-Jährige gegenüber dem Dailystar.

Früher weinte Jenna Starr vor Scham nach dem Sex - jetzt ist sie ein Erotik-Star
Erotik Früher weinte Jenna Starr vor Scham nach dem Sex - jetzt ist sie ein Erotik-Star

Allem Anschein nach eine totale Überraschung für ihre männlichen Follower. "Danach wurde mein Posteingang bei OnlyFans mit Männern überflutet, die fragten, was mein Rat sei, was sie ihrer Freundin oder Frau zu Weihnachten schenken sollten."

Nun bietet sie ganz spezielle "Santa Sessions" an, in denen sie Männer bei der Geschenkauswahl berät.

Machen Designer-Taschen und Sextoys Frauen glücklich?

Sara Blake-Cheek glaubt, genau zu wissen, was Frauen zu Weihnachten wollen.
Sara Blake-Cheek glaubt, genau zu wissen, was Frauen zu Weihnachten wollen.  © Fotomontage: Screenshots/Instagram/thesarablake

"Man sollte sie nicht nur absolut verwöhnen, ich möchte stattdessen, dass meine Fans etwas anderes als reines Glück davon haben. Welches Mädchen möchte nicht eine Designer-Tasche mit etwas Erotischem darin, an dem sie beide Spaß haben können?", erklärte die US-Amerikanerin.

Sie habe inzwischen sogar Follower, die ihr Geld geben würden, damit sie für ihre Frauen und Freundinnen einkaufen gehe.

"Vorbei sind die Zeiten beschissener Weihnachtsgeschenke, Ladies", sagte Sara mit einem Lachen. "Niemand will billige Bodylotion aus dem Supermarkt. Das gibt keiner Frau das Gefühl, etwas Besonderes zu sein."

Bryce Adams ist die Nummer 1 auf OnlyFans! "Bin den anderen so weit voraus"
Erotik Bryce Adams ist die Nummer 1 auf OnlyFans! "Bin den anderen so weit voraus"

Aber sind all die Männer mit Freundinnen oder gar Frauen, die mit ihr interagieren, denn nicht eigentlich Fremdgeher? "Ich kann niemanden wegen dem beurteilen, was er tut, oder Betrug definieren", erklärte sie. "Ich biete einen exklusiven Service an. Das ist rein geschäftlich."

Titelfoto: Fotomontage: Screenshots/Instagram/thesarablake

Mehr zum Thema Erotik: