Feuerwehreinsatz kurz vor Mitternacht: Transporter in Vollbrand

Hörnitz - Feuerwehreinsatz in Hörnitz (Landkreis Görlitz).

Als die Einsatzkräfte am Ort des Geschehens eintrafen, stand das Fahrzeug in Vollbrand.
Als die Einsatzkräfte am Ort des Geschehens eintrafen, stand das Fahrzeug in Vollbrand.  © xcitepress

Wie ein Sprecher der Polizei auf TAG24-Nachfrage mitteilte, wurden die Beamten in der Nacht auf den heutigen Sonntag gegen 23.58 Uhr auf einen Brand in der Ortschaft aufmerksam gemacht.

Sofort machten sich die Uniformierten und die Kameraden der Feuerwehr auf den Weg. Als sie am Ort des Geschehens eintrafen, stand ein Transporter in Vollbrand.

Zwar bekamen die Feuerwehrleute die Flammen schnell unter Kontrolle. Der Transporter brannte dennoch vollständig aus.

Großeinsatz in Ostfriesland: Acht Menschen bei Brand verletzt
Feuerwehreinsätze Großeinsatz in Ostfriesland: Acht Menschen bei Brand verletzt

Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf etwa 8000 Euro. Auch eine Hecke soll durch das Feuer beschädigt worden sein.

Verletzt wurde zum Glück niemand.

Der Transporter brannte vollständig aus.
Der Transporter brannte vollständig aus.  © xcitepress

Die Polizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.

Titelfoto: xcitepress

Mehr zum Thema Feuerwehreinsätze: