2,60 Pfund Gewinn? Eheleute halten Lotterie-Mail für einen Scherz, doch dann erfahren sie die Wahrheit

Clitheroe (England) - Sie hatten mit einem Gewinn von 2,60 Pfund gerechnet - und waren plötzlich gut 61 Millionen Pfund reicher - umgerechnet 71,25 Millionen Euro. Ein britisches Ehepaar hat in der Lotterie EuroMillions ein Vermögen abgesahnt.

Richard und Debbie Nuttall haben bei der EuroMillions-Ziehung am 30. Januar 61.708.231 Pfund gewonnen.
Richard und Debbie Nuttall haben bei der EuroMillions-Ziehung am 30. Januar 61.708.231 Pfund gewonnen.  © Anthony Devlin/Allwyn/PA Media/dpa

Die Nachricht, die das Leben der 54-Jährigen verändern wird, erreichte Debbie und Richard Nuttall aus dem nordenglischen Colne auf Fuerteventura, wo sie ihren 30. Hochzeitstag feierten.

"Wir sind benommen, es ist surreal, das ist eine gewaltige Menge Geld", sagte Richard Nuttall gegenüber dem Mirror in der Stadt Clitheroe. "Man träumt davon, im Lotto zu gewinnen, aber man glaubt nie, dass man es schafft - und dann ist es so."

Auch dieses Mal glaubte das Paar nicht an den Jackpot. Er habe während des Urlaubs eine Mail der Lotterie erhalten, dass ein Gewinn von 2,60 Pfund auf seinem Konto eingegangen sei und erzählte dies seiner Frau, sagte Richard Nuttall.

Frau erzählt allen von Lottogewinn: Als sie den Schein genauer ansieht, traut sie ihren Augen kaum
Lotto Frau erzählt allen von Lottogewinn: Als sie den Schein genauer ansieht, traut sie ihren Augen kaum

"Super, damit können wir uns ein Schinkenbrötchen kaufen", habe Debbie Nuttall daraufhin gescherzt. Doch als Richard abends erneut seine Mails abrief, fand er eine weitere Nachricht der Lotterie vor: Er möge bitte erneut sein Konto prüfen. "Ich habe nachgeschaut und da stand: 'Sie haben 61.708.231 Pfund gewonnen, rufen Sie diese Nummer an'", erzählte er.

Die Eheleute aus Großbritannien wollen nun ihre Jobs kündigen.
Die Eheleute aus Großbritannien wollen nun ihre Jobs kündigen.  © Anthony Devlin/Allwyn/PA Media/dpa

Der Jackpot für die Ziehung am 30. Januar lag bei insgesamt mehr als 123,4 Millionen Pfund. Die Nuttalls teilen sich den Gewinn mit einem Spieler aus Spanien. Erster Kauf vom Gewinn: neue Golfschläger und eine -tasche für Golf-Fan Richard Nuttall. Ihre Jobs wollen die Eheleute nun kündigen.

Titelfoto: Anthony Devlin/Allwyn/PA Media/dpa

Mehr zum Thema Lotto: