Kleine Bulldogge schlägt zwei Bären in die Flucht

Netz - Dass Hunde gerne mal über sich hinaus wachsen können, haben die süßen Vierbeiner schon des Öfteren gezeigt. Doch was eine Französische Bulldogge jetzt in einem Video geschafft hat, hätten sich viele Zweibeiner nicht mal ansatzweise getraut.

Die schwarze Bulldogge wächst in dem Video über sich hinaus. (Symbolbild)
Die schwarze Bulldogge wächst in dem Video über sich hinaus. (Symbolbild)  © 123RF / Lightfieldstudios

In dem gerade Mal zwanzig Sekunden langen Clip wächst der kleine Hund über sich hinaus:

Vor der Veranda seines Hauses tauchen wie aus dem Nichts zwei Braunbären auf.

Die schwarze Bulldogge lässt sich davon aber kaum beeindrucken, sondern rennt auf die beiden Riesen zu und bellt sie an. Man sieht dem Hund an, dass er alles daran setzt, um sein Revier zu verteidigen.

Auch die beiden  Braunbären wirken sichtlich irritiert und stellen sich auf ihre Hinterbeine, während der Hund unentwegt beide anbellt.

Als einer der Bären die Flucht nach vorn ergreift und auf die Veranda stürmt, ist er sofort alarmiert und rennt dem Wildtier hinterher. Sein Kumpane hat derweil schon längst aufgegeben und das Weite gesucht.

Der verbliebene Bär versucht noch ein letztes Mal sich gegen den kleinen Vierbeiner zu wehren. Da dieser aber viel zu flink ist, stürmt auch dieser über das Gartentor davon.

Aufgenommen wurden diese bemerkenswerten Aufnahmen von einer Kamera, die am Eingang des Hauses befestigt ist. Auf TikTok wurde das kurze Video schnell zum Click-Hit und hat mittlerweile fast zwei Millionen Aufrufe.

"Es sind immer die kleinen Hunde", kommentiert ein Nutzer das Gesehene."Diese Bären haben sich das falsche Haus ausgesucht", scherzt ein anderer User auf dem sozialen Netzwerk. "Was für ein mutiger Hund", freut sich ein Kommentator.

Ob alle Französischen Bulldoggen sich soviel zutrauen, lässt sich zwar nicht genau sagen. Aber wer keine Angst vor zwei Braunbären hat, lässt sich sicherlich auch nicht von einem Einbrecher einschüchtern.

Titelfoto: 123RF / Lightfieldstudios

Mehr zum Thema Tiere:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0