Katze attackiert Huhn: Plötzlich dreht sich der Spieß um!

St. Petersburg - Glück gehabt! Eine fiese Katzen-Attacke ging für ein Huhn gerade noch einmal gut aus.

Langsam tastet sich die Katze an das Huhn vor (l.). Doch als diese angreift, eilt kurzerhand eine Henne zu Hilfe und schlägt die Samtpfote in die Flucht (r.)!
Langsam tastet sich die Katze an das Huhn vor (l.). Doch als diese angreift, eilt kurzerhand eine Henne zu Hilfe und schlägt die Samtpfote in die Flucht (r.)!  © Bildmontage: YouTube/ViralHog

So funktioniert echtes Teamwork! Eine Henne schloss sich kurzerhand mit ihrer Artgenossin zusammen, um eine schwarz/weiße Samtpfote in die Flucht zu schlagen.

Diese hatte sich zuvor direkt in die Nähe des gefiederten Wesens begeben, wie ein virales Video auf dem YouTube-Kanal Viralhog zeigt.

In den ersten Sekunden des kurzen Clips stapfen mehrere der Hühner völlig unbeeindruckt über einen Hof. Doch plötzlich attackiert die Katze eine der Hennen! Während drei der Tiere schockiert davon sprinten, eilt ein Huhn zur Hilfe herbei.

Und siehe da: Tatsächlich lässt der Vierbeiner von seinem Opfer ab.

Jedoch nur kurz. Denn wenig später springt die Samtpfote das Helfer-Huhn an!

Die Katze scheint jedoch die Rechnung ohne ihr erstes ausgewähltes Opfer gemacht zu haben. Denn das flattert kurzerhand herbei und pickt die Katze so lange, bis diese schließlich ablässt.

Kurz darauf versucht die Samtpfote ein drittes Mal die Tiere anzugreifen. Doch auch diesmal misslingt ihr Versuch.

Die beiden Hühner machen klar, dass sie gemeinsam stark sind. Der gefährliche Feind muss entnervt von dannen ziehen. Ein echter Erfolg für die Glucken!

Video beweist: Durch Teamwork hat die Katze keine Chance auf ein Huhn!

Der rund 35 Sekunden lange Clip wurde im russischen St. Petersburg aufgenommen. Ob die Katze seit dem Vorfall die Hühner in Ruhe gelassen hat, ist nicht bekannt.

Titelfoto: Bildmontage: YouTube/ViralHog

Mehr zum Thema Katzen:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0