Katze Karlotta kann eins nicht leiden - findet sie trotzdem ihr Happy End?

München - Katze Karlotta landete im Münchner Tierheim, weil sie sich als unverträglich mit Kindern herausstellte. Gibt es noch eine zweite Chance für die hübsche Dame?

Katze Karlotta sucht ein ruhiges Zuhause ohne Kinder.
Katze Karlotta sucht ein ruhiges Zuhause ohne Kinder.  © Tierheim München

Die Europäische-Kurzhaar-Katze wurde 2019 geboren.

Hinter Karlottas charmantem Äußeren verbergen sich ein paar Eigenheiten: Sie kann zickig werden und hat vor allem mit Kindern Probleme.

Daher will die Katzendame nur in ein ruhiges Zuhause ziehen, in dem sie ganz alleine regieren darf.

Frau schläft mit offenem Fenster ein: Als sie aufwacht, liegt jemand auf ihr
Katzen Frau schläft mit offenem Fenster ein: Als sie aufwacht, liegt jemand auf ihr

Bei ihren Bezugspersonen fühlt sich Karlotta wohl und zeigt sich zutraulich und sehr verschmust. Zu Fremden oder neuen Gesichtern hält sie lieber erstmal Abstand.

Ihre künftigen Besitzer sollten Erfahrung im Umgang mit Katzen haben und der süßen Karlotta ihre Spleens verzeihen können. Karlotta wird nur in Wohnungshaltung mit vernetztem Balkon vermittelt.

Du möchtest die schöne Katze kennenlernen? Dann melde Dich im Katzenhaus OG unter Tel: 089/92100036 und vereinbare einen Besuchstermin.

Hund im Tierheim: Wohlerzogener Dobermann sucht neue Rasse-Liebhaber

Der wohlerzogene Apollo sucht Dobermann-Freunde, die ihn souverän führen können.
Der wohlerzogene Apollo sucht Dobermann-Freunde, die ihn souverän führen können.  © Tierheim München (2)

Dobermann Apollo sucht noch immer ein neues Zuhause.

Der stattliche Kerl wurde im Juni 2014 geboren und wiegt derzeit um die 40 Kilogramm. Er kam ins Münchner Tierheim, da sich der Besitzer aus gesundheitlichen Gründen nicht weiter um ihn kümmern konnte.

Der wohlerzogene Rüde zeigt normales rassetypisches Verhalten und würde sich über ein neues Zuhause, welches er pflichtbewusst und mit großer Freude bewachen wird, freuen. Er beherrscht bereits wichtige Kommandos, allerdings gibt es noch Schwierigkeiten bei der Leinenführung. Hier bedarf es noch etwas an Übung und Routine.

Katze kratzt verzweifelt an Tür: Was ihr Frauchen dann sagt, bringt richtig viele zum Lachen
Katzen Katze kratzt verzweifelt an Tür: Was ihr Frauchen dann sagt, bringt richtig viele zum Lachen

Fühlt sich der hübsche Dobermann unterfordert, macht er dies durch Winseln, Fiepsen und Kläffen bemerkbar. Im gegenteiligen Fall, bei Überbelastung fängt er an zu humpeln. Ein alter Knochenbruch, der auch optisch seine Spuren hinterlassen hat, ist dafür verantwortlich.

Sonst zeigt sich Apollo zutraulich, menschenbezogen und freut sich über ausgiebige Schmuseeinheiten. Die Fahrt mit dem Auto oder den öffentlichen Verkehrsmitteln stellt für ihn keinerlei Problem dar. Schön wäre es, wenn Apollos künftige Halter Erfahrung im Umgang mit seiner Rasse haben. Eine konsequente, sichere Führung sowie ein ruhiges Zuhause wären ideale Voraussetzungen für ein entspanntes Zusammenleben.

Weitere Informationen zu Apollo erhältst Du bei seinen Pflegern im Hundehaus 2 unter Tel. 089/92100020.

Titelfoto: Tierheim München

Mehr zum Thema Katzen: