Tierisch niedliche Freundschaft zwischen Kojote und Dachs entzückt das Netz

Nordamerika - Wahre Freundschaft überbrückt alles, auch verschiedene Spezies. Dies beweisen zwei tierisch süße Gefährten, die zusammen durchs Leben gehen.

Eine Freundschaft zwischen Dachs und Kojote begeistert zurzeit das Netz.
Eine Freundschaft zwischen Dachs und Kojote begeistert zurzeit das Netz.  © @fasc1nate/Twitter

Mit großer Begeisterung hat das Netz ein neues dynamisches Duo gefunden: Einen Kojoten und ein Dachs, die gemeinsam durch die Wildnis streunen.

In einem Video, welches vergangenen Dienstag auf Twitter gepostet wurde, sind die zwei Jagdgefährten in verschiedenen Situationen zu sehen.

Anfangs sind sie am Tag in einem Wald zu sehen, wobei der Dachs über einen Baumstamm tapst und der Kojote ihm elegant hinterher stolziert.

Tierretterin stockt bei Anruf der Atem! "Wir haben ihn in eine warme Tortilla eingewickelt"
Tiergeschichten Tierretterin stockt bei Anruf der Atem! "Wir haben ihn in eine warme Tortilla eingewickelt"

Danach zeigt der Clip eine Nachtaufnahme von einem großen Tunnel. Scheinbar begeistert springt der Kojote energiegeladen voraus und wieder zurück, so als würde er seinen Kumpel spielerisch dazu auffordern ihm zu folgen.

Doch trotz seines anscheinenden Tatendranges wartet er geduldig auf seinen langsameren Gefährten. Kurz darauf kommt dieser ins Bild getrottet und der Kojote kann endlich mit dem Dachs zusammen weiterziehen.

Der kurze Clip der zwei Tiere fand auf der Social-Media-Plattform großen Anklang und wurde inzwischen mehr als 10,9 Millionen Mal angezeigt und fast 147.000 Mal geliked.

Kojoten und Dachse jagen oft zusammen

In den Wintermonaten tendieren Dachse und Kojoten eher dazu, alleine zu jagen. (Symbolbilder)
In den Wintermonaten tendieren Dachse und Kojoten eher dazu, alleine zu jagen. (Symbolbilder)  © Bildmontage: ondrejprosicky/123RF, collins93/123RF

Auch wenn diese Verbindung für viele ein ungewohnter Anblick sein mag, ist die Vernetzung zwischen Dachsen und Kojoten alles andere als außergewöhnlich.

Die zwei Karnivore mit gleichem Beuteschema werden oft dabei beobachtet, wie sie sich gemeinsam auf die Jagd begeben.

Wissenschaftliche Studien haben sogar belegt, dass sie zusammen oft erfolgreicher jagen als allein.

Leipziger Lockenkopf in Not: Neo braucht schleunigst ein neues Plätzchen
Tiergeschichten Leipziger Lockenkopf in Not: Neo braucht schleunigst ein neues Plätzchen

Dabei benutzen sie ihre komplementären Fähigkeiten, die Schnelligkeit des Kojoten und die Wühlkünste des Dachses, um Präriehunde und Erdhörnchen leichter erlegen zu können.

Der United States Fish and Wildlife Service teilt mit, dass diese Partnerschaften besonders in den Sommermonaten zu beobachten sind. Durch den Winterschlaf ihrer Beute können die zwei Spezies im Winter auch unabhängig voneinander gut jagen.

Titelfoto: @fasc1nate/Twitter

Mehr zum Thema Tiergeschichten: