Arbeitsunfall in Bayern: Frau zwischen Transporter und Geländer eingeklemmt

Türkheim - Eine Frau ist bei ihrer Arbeit im Landkreis Unterallgäu in Bayern zwischen einem Wagen und einem Geländer eingeklemmt und verletzt worden.

Die 44-Jährige wurde in eine Unfallklinik zur Behandlung gebracht. (Symbolbild)
Die 44-Jährige wurde in eine Unfallklinik zur Behandlung gebracht. (Symbolbild)  © Nicolas Armer/dpa

Die 44-Jährige habe sich am Samstagmorgen auf dem Gelände in Türkheim aufgehalten, als ihr Kollege einen Transporterwagen rangiert habe, sagte ein Polizeisprecher.

Der 57-Jährige geriet demnach mit dem Fahrzeug versehentlich seitlich und klemmte dabei die Frau ein.

Sie wurde in eine Unfallklinik gebracht. Zur Schwere der Verletzungen konnte die Polizei nichts sagen.

Mann bereitet romantischen Heiratsantrag vor, doch der Abend endet im Krankenhaus
Unglück Mann bereitet romantischen Heiratsantrag vor, doch der Abend endet im Krankenhaus

Die Beamten ermitteln wegen fahrlässiger Körperverletzung.

Die Beamten ermitteln nun wegen fahrlässiger Körperverletzung.

Titelfoto: Nicolas Armer/dpa

Mehr zum Thema Unglück: