Plötzlich spindeldürr! Was ist mit Daniela Katzenbergers Beinen passiert?

Mit diesem witzigen Foto nimmt Daniela Katzenberger (31) ihre Hater aufs Korn.
Mit diesem witzigen Foto nimmt Daniela Katzenberger (31) ihre Hater aufs Korn.  © Instagram/Daniela Katzenberger

Palma de Mallorca - Huch! Hat sich Daniela Katzenberger etwa plötzlich halbiert? Auf Instagram postete die 31-Jährige jetzt ein Foto, welches ihre Fans schockierte - allerdings nur auf den ersten Blick.

Im kurzen roten Kleid und lässiger Lederjacke posiert die Kult-Blondine in ihrem Haus auf Mallorca. Eine Sache fällt ihren Followern aber sofort ins Auge: Die Beine der Katze sehen unnatürlich, ja fast krankhaft dünn aus.

In der Bildbeschreibung gibt die Frau von Lucas Cordalis (50) aber Entwarnung: Weder eine heftige Diät, noch ein Gang zum Beauty-Doc haben hier nachgeholfen, sondern Photoshop

Daniela Katzenberger: Daniela Katzenberger streichelt Schweine und stellt fest: "Das fühlt sich an wie beim Lucas"
Daniela Katzenberger Daniela Katzenberger streichelt Schweine und stellt fest: "Das fühlt sich an wie beim Lucas"

"Da sich einige über meine 'fetten Beine' beschwert haben... Hoffe, das ist nun besser und deren Seelenfrieden wieder hergestellt. Peace", scherzt Dani zu dem Foto.

Die Katze wollte also nur wieder einmal ihre Hater aufs Korn nehmen, die sich unter einem Post vom Vortag über die Figur der TV-Blondine beschwerten.

Was für ein gelungener Schachzug! Anschließend zeigte Dani übrigens auch noch einmal, wie das Foto ohne Photoshop aussah und beweist: Die Katze ist stolz auf ihre Kurven und lässt sich von unnötigen Hate-Kommentaren nicht unterkriegen.

Mehr zum Thema Daniela Katzenberger: