Po-Wunder Deborah zeigt Pfannkuchen, doch "essen" wollen die Fans etwas anderes

Stuttgart - Der Volksmund weiß seit jeher: Ein ordentliches Frühstück ist die wichtigste Mahlzeit des Tages. Dass aber ganz schnell keiner mehr aufs Essen achtet, war jetzt wieder bei Influencerin Deborah Tramitz (27) zu sehen.

Auch wenn sich Debbie von vorne knipst: Die pralle Kiste muss mit. (Screenshot)
Auch wenn sich Debbie von vorne knipst: Die pralle Kiste muss mit. (Screenshot)  © Screenshot Instagram.com/Deborah Tramitz

Der 27-Jährigen folgen auf ihrem Instagram-Kanal sage und schreibe eine Million Menschen. 

Dort sehen sie die stets gebräunte und durchtrainierte Stuttgarterin mal im Kleidchen, mal im Bikini und mal im engen Sport-Dress.

Dabei weiß das blonde Po-Wunder ihren knackigen Allerwertesten stets perfekt in Szene zu setzen. Selbst bei Selfies ist das Heck mit im Bild. 

Das sorgt bei den Herren der Schöpfung dann gerne mal für drastische Hormonschübe.

So kam die Influencerin vor Kurzem auf ihre Socken zu sprechen. In den Kommentaren ging es aber fix nur noch um das Eine. Und damit ist nicht das Fußkleid der 27-Jährigen gemeint.

Jetzt ist es wieder passiert. In ihrem jüngsten Posting zeigt sich Debbie mit Pfannkuchen. Denn jeder weiß: Pfannkuchen machen jedes Frühstück noch leckerer!

Doch während Stuttgarts heißester Instagram-Export aufs Essen hinweist, achten die Kerle nur wieder auf das, was sie anhat. Und das ist (wie so oft) nicht sehr viel. Ein Body schmiegt sich an die Kurven der jungen Frau, das war's.

Schon macht sich das Blut bei einigen Usern wieder in ganz andere Gefilde auf. Während zahlreiche User ihre Wallungen in Emojis zum Ausdruck bringen, schaffen es andere noch, Sätze zu tippen.

Wo ein Fan noch recht unschuldig "zum Anbeißen" schreibt, werden andere wesentlich deutlicher. "Ich weiß, was ich essen möchte", kommentiert da einer doppeldeutig, steht doch das englische "to eat out" für Oralsex an einer Frau. Ein anderer schlägt in die gleiche Kerbe: "Das einzige, was ich essen möchte, befindet sich unter dem Teller..." Huiuiui!

Was da wohl Debbies Ehemann, dem DJ Le Shuuk (32, "We are the Party"), angesichts solcher Kommentare durch den Kopf geht? Hunger auf Pfannkuchen hat man nach solchen schmutzigen User-Fantasien sicherlich nicht mehr ...

Titelfoto: Montage: Screenshots Instagram.com/Deborah Tramitz

Mehr zum Thema Promis & Stars:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0