Er entjungferte sie sogar! Darum scheiterte die Beziehung zwischen Lucas Cordalis und Blümchen

Hamburg/Mallorca - Sie hatten ihren Spaß! Vor vielen, vielen Jahren, noch bevor Lucas Cordalis (54) mit Daniela Katzenberger (35) liiert war, hatte der Schlagersänger eine Beziehung mit Jasmin Wagner (42) alias Blümchen.

Im Podcast "Katze & Cordalis" erklärte Schlagersänger Lucas Cordalis (54), warum die Beziehung zu Musik-Kollegin Jasmin Wagner nicht länger hielt.
Im Podcast "Katze & Cordalis" erklärte Schlagersänger Lucas Cordalis (54), warum die Beziehung zu Musik-Kollegin Jasmin Wagner nicht länger hielt.  © Henning Kaiser/dpa

Vor etwa vier Jahren verblüfften die beiden Musikstars mit dieser Neuigkeit. Mit 17 Jahren habe Blümchen sogar ihre Jungfräulichkeit an den Schlagersänger verloren.

Im gemeinsamen Podcast "Katze & Cordalis" mit seiner Frau Daniela erklärte der heute 54-Jährige, warum die Beziehung zwischen ihm und Jasmin Wagner damals in die Brüche ging.

Lange Zeit hieß es, dass die ständige Heimlichtuerei zum Aus zwischen den beiden Musik-Stars geführt hatte. Doch Cordalis räumte mit diesem Gerücht auf.

Sarah Engels macht auffällige Entdeckung bei Baby Solea: "Es kam über Nacht!"
Sarah Engels Sarah Engels macht auffällige Entdeckung bei Baby Solea: "Es kam über Nacht!"

"Wir waren einfach zu unterschiedlich. Es hat einfach nicht mehr gepasst", begründete er Jahre später das Liebesaus mit der Sängerin und fällte ein Fazit. "Ich glaube, sie ist nicht traurig darüber und ich auch nicht."

Katzenberger gab sich damit aber nicht so recht zufrieden und quetschte ihren Mann weiter aus. "Du hast es gewagt, dich neben sie zu stellen. Warum berührt sie dich?", fauchte die Katze ihren Mann im Scherz an. "Das ist so leicht zu erklärten", fand der 54-Jährige die passende Ausrede. "Es war die Eröffnung vom Megapark."

Zwischen Lucas Cordalis und Jasmin Wagner herrscht noch immer eine Verbundenheit

Im Alter von 17 Jahren verlor Jasmin Wagner (42), alias Blümchen, sogar ihre Unschuld an den Sänger.
Im Alter von 17 Jahren verlor Jasmin Wagner (42), alias Blümchen, sogar ihre Unschuld an den Sänger.  © Friso Gentsch/dpa

Mit den Liebesgeschichten - und da gab es sicherlich nicht nur Blümchen vor ihr - hat Katzenberger aber keine Probleme, wie sie einst bei RTL verriet. "Ich werde da auch nie eifersüchtig. Ich war mit 12 so ein krasser Blümchen-Fan", gestand sie

Bei der damaligen Veranstaltung auf Mallorca standen Cordalis und Blümchen erstmals gemeinsam in einem Interview vor der Kamera.

Auch 20 Jahre nach der Trennung schwärmte die Sängerin noch immer von ihrem Ex. "Es ist wirklich auch schon so lange her, aber es war eine gute Wahl", erinnerte sie sich. "Es war eine sehr, sehr schöne Zeit. Unsere Familien sind sich auch immer noch sehr verbunden."

GNTM: Gewinnerin Simone Kowalski über GNTM-Trauma: "Heidi trägt die Verantwortung"
Germany's Next Topmodel Gewinnerin Simone Kowalski über GNTM-Trauma: "Heidi trägt die Verantwortung"

Verbunden ist bei Blümchen auch das richtige Wort. Denn wie sie nach der Veröffentlichung ihrer damaligen Beziehung verriet, verlor sie mit 17 Jahren auch ihre Unschuld an den zwölf Jahre älteren Musiker. "Wir waren sehr verliebt ineinander. Lucas war total einfühlsam und rücksichtsvoll, ein toller Liebhaber", erinnerte sich die mittlerweile 42-Jährige vor einigen Jahren bei Bild.

Und auch Lucas gab das Kompliment postwendend zurück. "Es war unglaublich romantisch. Ich hatte vorher noch nie mit einer Jungfrau geschlafen und war deshalb besonders rücksichtsvoll. Wir liebten uns die ganze Nacht mehrfach, bis die Sonne aufging."

Gut 20 Jahren später hat nicht nur der Schlagersänger mit der Katzenberger seine Frau fürs Leben gefunden, auch Blümchen ist nach der Scheidung vom ihrem Ex-Mann Frank Sippel wieder in Festen Händen. Ende 2021 verkündete sie, dass sie einen Dänen, Mitte 30 und Unternehmer in der Mode-Industrie date.

Titelfoto: Fotomontage: Friso Gentsch/dpa, Henning Kaiser/dpa

Mehr zum Thema Promis & Stars: