Er half ihr durch die schwersten Stunden: Eva Imhof zeigt neuen Freund im Urlaub

Portugal - Es scheint, als könne Fernsehjournalistin und Moderatorin Eva Imhof (45) nach ihrem dramatischen Schicksalsschlag im vergangenen Jahr nun endlich wieder aufatmen.

Eva Imhof (45) war 13 Jahre mit TV-Moderator Peter Imhof (50) verheiratet.
Eva Imhof (45) war 13 Jahre mit TV-Moderator Peter Imhof (50) verheiratet.  © Zentralbild/zb/dpa

Im Nobel-Hotel Adlon erlitt Eva Imhof 2023 einen folgenschweren Zusammenbruch, wurde in die Berliner Charité eingeliefert.

Depressionen, Panikattacken und Angststörungen setzten der 45-Jährigen bereits seit ihrer Kindheit zu - bis das Fass überlief.

Der TV-Moderatorin ging es so schlecht, dass sie stationär aufgenommen werden musste, insgesamt dreimal in ein Koma fiel. Ihr Körper zog die Notbremse!

Shirin David und Co. sind Fans! Single-Mum räumt in der Kunstwelt ab
Promis & Stars Shirin David und Co. sind Fans! Single-Mum räumt in der Kunstwelt ab

Daraufhin ließ sie sich für ein Jahr in einer Psychiatrie behandeln.

An Imhofs Seite zu dieser schweren Zeit: ihr neuer Partner. "Ja, mein Freund saß oft am Krankenbett, er hat auch viel geregelt. (...) Er ist immer an meiner Seite. Ich bin ihm sehr dankbar", verriet die 45-Jährige im Interview mit der Illustrierten "Bunte".

Das weitestgehend aus der Öffentlichkeit herausgehaltene Liebesglück mit dem Uni-Dozenten scheint ihr nicht nur nach der Trennung von Ex-Mann Peter Imhof viel Kraft zu geben.

Gemeinsamer Pärchen-Urlaub in Portugal

Auf Instagram hat die RTL-Wetterfee über 83.000 Follower und gewährt Einblicke in ihren Reise-Alltag.
Auf Instagram hat die RTL-Wetterfee über 83.000 Follower und gewährt Einblicke in ihren Reise-Alltag.  © Fotomontage Screenshots Instagram/evaimhof

An der Seite ihres neuen Freundes verbringt Eva Imhof gerade auch einen paradiesischen Urlaub in Portugal, kann nach diesen Schicksalsschlägen mit der Sonne wieder um die Wette strahlen .

"Mein Herz hüpft. Bin so dankbar gerade", so die Moderatorin auf Social Media. Ihre Follower auf Instagram lässt die als RTL-Wetterfee an der wiedergewonnenen Lebensfreude teilhaben: Neben Schnappschüssen aus dem Hotel teilt die zweifache Mutter in ihrer Story auch Eindrücke von den Reisen, der Natur und einem süßen Foto ihres Liebsten beim Nickerchen.

"Alles so grün hier und es blüht so schön", schwärmt die 45-Jährige zum Beispiel in ihrer Instagram-Story vom touristisch-abgeschiedenen Estremoz auf dem Weg nach Lissabon.

Titelfoto: Zentralbild/zb/dpa

Mehr zum Thema Promis & Stars: