Ex-"50667 Köln"-Darstellerin gesteht: Sie macht Klo-Geschäfte vor ihrem Freund!

Köln - Die ehemalige "Köln 50667"-Darstellerin Margarita Nigmatullin (25) lebt mit ihrem Freund Marvin Conen (22) nach eigenen Worten in einer "easy" Beziehung.

Margarita"Maddy" Nigmatullin (25) spielte früher bei "Köln 50667" mit.
Margarita"Maddy" Nigmatullin (25) spielte früher bei "Köln 50667" mit.  © Instagram/Maddy Nigmatullin

Das geht sogar so weit, dass sie vor den Augen ihres Freundes zur Toilette geht.

Die hübsche Influencerin aus Köln sagte dazu jetzt in einem YouTube-Video sehr offen und direkt: "Also nein, ich schäme mich nicht, vor meinem Partner. Ich gehe vor dem kacken, ich gehe vor dem pissen, ich pupse sogar vor dem."

Drastische Worte, die eine transparente Beziehung offenbaren! Sie sei ein total offener Mensch und führe mit Freund Marvin Conen eine "easy" Beziehung ohne Grenzen und Barrieren.

Ennesto Monté hat zwei Frauen zugleich und verrät intime Details
Promis & Stars Ennesto Monté hat zwei Frauen zugleich und verrät intime Details

Darunter fällt dann wohl auch die Badezimmertür, die im Zweifel offen bleibt.

Die Darstellerin sagte zu ihrer Art: "Ich finde es schön, dass man einfach so offen miteinander leben kann. Ich finde das easy." Läuft also bei ihr in allen Belangen.

Maddy Nigmatullin bei Instagram und Youtube

Pupsen vor dem Freund?

Gleichzeitig habe sie Respekt vor Paaren, die nicht so offen lebten. "Aber ich fände das voll belastend", führte sie ihre Gedankenwelt aus.

"Stell dir vor, ich müsste pupsen und dann extra aufstehen und ins Badezimmer gehen." Für sie wäre das viel zu anstrengend. "Habe ich gar keinen Bock drauf", so die Darstellerin und Influencerin. Aber da soll es wohl auch noch andere Lebensentwürfe zum Thema Pupsen geben.

Titelfoto: Instagram/Maddy Nigmatullin

Mehr zum Thema Promis & Stars: