Baby, Hochzeit, neuer Wohnort: Positive Kehrtwende bei Enkelin von Karin Ritter (†66)!

Köthen - Wer hätte das gedacht? Nach dem Tod von Karin Ritter (†66), Oberhaupt der berüchtigten "Nazi-Familie" Ritter aus Sachsen-Anhalt, gibt es gute Neuigkeiten von einer ihrer Nachkommen. Auf Instagram stellte sich Nesthäkchen Jasmin Ritter (23) den Fragen ihrer Fans und wusste einiges Erfreuliches zu berichten.

Süße Familie: Jasmin Ritter (23) hat ihr Glück gefunden.
Süße Familie: Jasmin Ritter (23) hat ihr Glück gefunden.  © Instagram/jasmin_ritter_offiziell

Die 23-Jährige ist Anfang 2022 Mutter einer kleinen Tochter namens Zoey geworden, diese bestimmt mittlerweile deren Alltag. "Meine Tochter ist nun ein Jahr und drei Monate alt und geht seit Montag in die Kita zur Eingewöhnung", berichtete Jasmins beispielsweise stolz.

Den Vater ihres Kindes kennt die 23-Jährige schon seit 2020, noch in diesem Jahr wollen die beiden heiraten. Mittlerweile hat sie Köthen verlassen und lebt in der Nähe von Gera.

Allgemein scheint Jasmin guter Dinge zu sein. "Mir geht es super", bestätigte sie ihren Fans fröhlich.

Familie Ritter trauert um ihr Oberhaupt: Das traurige Leben der Karin Ritter (†66)
Familie Ritter Familie Ritter trauert um ihr Oberhaupt: Das traurige Leben der Karin Ritter (†66)

Das sah vor einigen Jahren noch ganz anders aus: 2020 sitzt die Enkelin von Karin Ritter im Gefängnis, weil sie zusammen mit den Ritter-Söhnen Christopher und Norman im Drogenrausch einen Obdachlosen verprügelt und beraubt hatten.

Jasmin Ritter bald wieder im Fernsehen zu sehen

Jasmin Ritter (23, links) mit ihrer Oma Karin Ritter (†66).
Jasmin Ritter (23, links) mit ihrer Oma Karin Ritter (†66).  © sternTV

Drogen spielten eine große Rolle im Leben der gebürtigen Köthenerin, auch scheint der jüngste Spross der Ritter-Familie von ihren Onkeln und Oma immer wieder zu kriminellen Straftaten angestiftet zu werden. "Ich schäme mich für meine Familie", so ein Zitat von ihr vor ihrer Haft.

Doch Jasmins Vergangenheit liegt nun hinter ihr, mit den Ritters hat sie bis auf ihre Eltern und ihren Bruder keinen Kontakt mehr.

Wie es genau mit Jasmin weiterging, wird man vielleicht auch bald im Fernsehen erfahren: Laut der Mama einer Tochter hatte jüngst im März ein erster TV-Dreh mit ihr stattgefunden.

Familie Ritter: Sohn Christopher darf nicht zur Beerdigung seiner Mutter Karin (†66)
Familie Ritter Familie Ritter: Sohn Christopher darf nicht zur Beerdigung seiner Mutter Karin (†66)

"Mehr kann ich nicht sagen, man sieht auch mein Kind, aber nur mit verpixeltem Gesicht", deutete die 23-Jährige an.

Da darf man gespannt sein - die Neuigkeiten rund um Karin Ritters Enkelin scheinen aber bislang höchst erfreulich zu sein.

Titelfoto: Bildmontage: sternTV, Instagram/jasmin_ritter_offiziell

Mehr zum Thema Familie Ritter: