Fitness-Bombe Deborah macht auf unschuldigen Weihnachtsengel, geizt aber nicht mit ihren Reizen

Stuttgart - So kann man natürlich auch versuchen, sein wahres Ich etwas zu verstecken!

Deborah Tramitz (27) versucht sich als unschuldiges Weihnachtsengelchen, geizt aber nicht mit ihren Reizen. (Fotomontage)
Deborah Tramitz (27) versucht sich als unschuldiges Weihnachtsengelchen, geizt aber nicht mit ihren Reizen. (Fotomontage)  © Montage: Screenshots Instagram/deborah_tmz

Fitness-Influencerin Deborah Tramitz (27) hat auf Instagram mit einem Beitrag wieder einmal für große Aufmerksamkeit gesorgt.

In diesem sehen wir die hübsche Stuttgarterin bäuchlings auf dem Bett liegen, wobei sie bezaubernd und top-gestylt in die Kamera lächelt. So weit, so bekannt.

Doch der Blick in die Bildunterschrift dürfte ihren mehr als eine Million Followern dann doch ein diebisches Grinsen ins Gesicht zaubern. Denn die 27-Jährige packte lediglich ein unschuldig wirkendes Weihnachtsengelchen als Emoji in die Beschreibung.

Unschöne Szenen im Restaurant: Wütender Mob bedrängt Quentin Tarantino
Promis & Stars Unschöne Szenen im Restaurant: Wütender Mob bedrängt Quentin Tarantino

Dabei wird doch beim näheren Hinsehen des Bildes ersichtlich, dass sie mit einem Teufelchen wohl deutlich zutreffender dargestellt wäre!

Schließlich bringt sie ihren Knack-Po auf dem Schnappschuss ebenfalls zur Geltung und macht dabei nicht ganz unauffällig Werbung für ein durchaus bekanntes Unterwäsche-Modelabel.

Model-Kollegin Elena Kamperi schwärmt von Deborah Tramitz

Deborahs Fans waren trotzdem natürlich Feuer und Flamme für den neuen heißen Content. "Maus du siehst so toll aus 😍 ", "Zu schön 😍😍🔥hotiii 🥵 " und "Hotty 😻😻😻 ", ist dabei unter anderem und ganz offensichtlich neidlos von anderen Frauen in den Kommentaren zu lesen.

Und selbst Model-Kollegin Elena Kamperi (21), die auf ihrer Instagram-Seite (mit mehr als 690.000 Followern) noch für weitaus freizügigere Bilder bekannt ist, konnte nicht anders, als die Sexyness von Tramitz einzugestehen.

Inwieweit Deborah, die in jüngster Zeit gerne viel Haut zeigte, von den bald in Kraft tretenden schärferen Instagram-Regeln betroffen sein wird, die unter anderem von Porno-Star Nora Devot (28) thematisiert wurden, bleibt abzuwarten.

Doch selbst wenn sie sich in ihrer Darstellung vielleicht etwas zügeln muss, kann sie sich der Treue ihrer Community definitiv gewiss sein.

Titelfoto: Montage: Screenshots Instagram/deborah_tmz

Mehr zum Thema Promis & Stars: