Janine Kunze packt über ihre Ehe aus: "Schmeiße nicht gleich meinen Schlüpfer weg!"

Köln - Janine Kunze (50) ist ein gern gesehener Gast in diversen TV-Shows. Über ihr Privatleben ist derweil nur wenig bekannt. Jetzt hat die 50-Jährige einen überraschend offenen Einblick in ihre Ehe gewährt!

Schauspielerin Janine Kunze (50) hat in der "NDR Talk Show" einen Blick hinter die Kulissen ihrer 22-jährigen Ehe gewährt.
Schauspielerin Janine Kunze (50) hat in der "NDR Talk Show" einen Blick hinter die Kulissen ihrer 22-jährigen Ehe gewährt.  © Bildmontage: Instagram/janinekunzeofficial (Screenshots)

Seit 2002 ist die frühere "Hausmeister Krause"-Darstellerin mit ihrem Mann Dirk Budach (60) verheiratet. Das Paar hat drei gemeinsame Kinder - die zwei Mädchen Lili und Lola sowie den Jungen Luiz-Fritz.

In der "NDR Talk Show" verriet die Kult-Blondine das Erfolgsrezept für 22 weitestgehend skandalfreie Ehe-Jahre. "Das größte Geheimnis ist: Man darf keine Angst vor Streiten haben. So habe ich auch meine Kinder erzogen", so die Moderatorin.

Kommunikation ist für Janine der entscheidende Schlüssel. "Gefühle müssen gelebt werden, die müssen raus", betonte sie. Und weiter: "Wir reden auch viel miteinander. Man darf nicht aufhören zu reden und man sollte auch viel miteinander lachen."

Ganz Deutschland singt "Pyrotechnik": Wer hinter dem "Balkonultra" steckt
Promis & Stars Ganz Deutschland singt "Pyrotechnik": Wer hinter dem "Balkonultra" steckt

Nach mehr als zwei Jahrzehnten Partnerschaft kennt die Dreifach-Mama natürlich die Tücken des Alltags. "Natürlich schmeiße ich nicht mehr jeden Tag gleich meinen Schlüpfer weg, wenn der Mann nach Hause kommt", stellte Kunze klar.

Rund 165.000 Menschen folgen Janine Kunze inzwischen auf Instagram

Schwierige Kindheit: Dreifach-Mama wächst in einer Pflegefamilie auf

Familienfotos wie dieser Schnappschuss zu Weihnachten haben bei der Dreifach-Mama absoluten Seltenheitswert.
Familienfotos wie dieser Schnappschuss zu Weihnachten haben bei der Dreifach-Mama absoluten Seltenheitswert.  © Instagram/janinekunzeofficial (Screenshot)

Auch wenn man "nicht mehr jeden Tag Schmetterlinge im Bauch" habe, sei es wichtig, "viel Zeit miteinander zu verbringen und sich Auszeiten zu nehmen", führte die 50-Jährige weiter aus. Da reiche zum Beispiel auch schon der Besuch ihres Lieblingshotels in Köln.

Janine Kunze und Dirk Budach gaben sich 2002 in einer buddhistischen Zeremonie in einem Tempel in Thailand das Jawort. Der Grund, warum sie ihr Privatleben so akribisch schützt, rührt wohl aus ihrer Vergangenheit.

Die Kindheit der Schauspielerin verlief nämlich alles andere als harmonisch. Nur wenige Tage nach ihrer Geburt kam Janine in eine Pflegefamilie. Dort fühlte sie sich zum Glück pudelwohl und wollte sich sogar adoptieren lassen. Ihre leiblichen Eltern ließen dies allerdings nicht zu - bis zu ihrer Volljährigkeit.

"The 1975"-Sänger Matty Healy ist verlobt!
Promis & Stars "The 1975"-Sänger Matty Healy ist verlobt!

Seit vielen Jahren bewegt sich die Kölnerin nun schon im gleißenden Scheinwerferlicht der Fernsehkameras. Auf Instagram teilt sie mitunter heiße Selfies und Schnappschüsse mit ihrem Hund. Fotos mit ihrer Familie haben absoluten Seltenheitswert.

Titelfoto: Bildmontage: Instagram/janinekunzeofficial (Screenshots)

Mehr zum Thema Promis & Stars: