"Kuh, Schwein oder Wal": Plus-Size-Model wehrt sich gegen fiese Hasskommentare

Los Angeles - Die sozialen Medien sind bekanntermaßen nicht immer ein Ort größter Freundlichkeit und Nächstenliebe. Das weiß die US-Amerikanerin Chel (31) aus eigener Erfahrung. Das Plus-Size-Model, das auch als Sängerin tätig ist, bekommt es täglich mit fiesen Nachrichten wegen ihres Äußerem zu tun - doch sie will sich nicht verstecken!

Die US-Amerikanerin Chel (31) ist als Plus-Size-Model und als Sängerin erfolgreich.
Die US-Amerikanerin Chel (31) ist als Plus-Size-Model und als Sängerin erfolgreich.  © Fotomontage: Screenshots/TikTok/musicbychel

Auf ihren Social-Media-Plattformen steht die junge Blondine zu ihren Kurven und den vermeintlichen Problemzonen ihres Körpers. Das kommt bei ihren Fans gut an: Mehr als eine Million Menschen folgen Chel auf Facebook, auch auf TikTok hat sie fast 200.000 Follower.

Dort wird sie von ihren Fans immer wieder als absolute Schönheit gefeiert, wen stören schon ein paar Dehnungsstreifen oder Speckröllchen? "Kein Körper ist gleich, aber alle Körper sind schön. Ich liebe es, dass dies ein sicherer Ort ist, um meine Unsicherheiten mit euch zu teilen", erklärte sie auf ihrem TikTok-Kanal. Für jeden, der sie bräuchte, sei sie da.

Im Gespräch mit dem britischen Daily Star gestand Chel nun allerdings, wie schwer es für sie früher war, mit Hassnachrichten umzugehen. "Ich kann nicht zählen, wie oft ich Kuh, Schwein oder Wal genannt wurde", berichtete die 31-Jährige.

Fitness-Guru tot! Richard Simmons stirbt kurz nach seinem Geburtstag
Promis & Stars Fitness-Guru tot! Richard Simmons stirbt kurz nach seinem Geburtstag

Doch sie lernte damit umzugehen, denn sie wollte ein Vorbild für andere Frauen sein.

In den sozialen Medien zeigt Chel, was sie hat

"Habt keine Angst davor, aufzufallen"

Auf TikTok bringt Chel ihren Followern bei, sich selbst zu lieben.
Auf TikTok bringt Chel ihren Followern bei, sich selbst zu lieben.  © Fotomontage: Screenshots/TikTok/musicbychel

Sie versuchte, "positiv auf die gemeinen Kommentare zu reagieren, und erkannte, dass die positiven Auswirkungen, die [sie] hatte, das Negative überwogen".

Nun setzt die Sängerin ihre Plattform ein, um auch andere zu motivieren, zu ihren Körpern zu stehen. "Versteckt euch nicht, die schönste Eigenschaft, die ein Mensch haben kann, ist innere Liebe und Selbstfrieden", lautet ihre Message.

"Habt keine Angst davor, aufzufallen. Wenn euch jemand in eurem Leben ein schlechtes Gewissen wegen eures Gewichts oder eures Aussehens macht, werdet sie los oder verbringt weniger Zeit mit ihnen."

Nichts verlernt: So professionell trainiert Regina Halmich für ihren Boxkampf gegen Stefan Raab
Promis & Stars Nichts verlernt: So professionell trainiert Regina Halmich für ihren Boxkampf gegen Stefan Raab

Doch auch wenn es nicht gelinge, sich sofort wohl in seinem Körper zu fühlen, sei das kein Problem. "Fang morgen noch mal an. Versuche einfach, freundlich und sanft zu dir selbst zu sein."

Titelfoto: Fotomontage: Screenshots/TikTok/musicbychel

Mehr zum Thema Promis & Stars: