Leni Klum wagt Umstyling: So sieht das Model nicht mehr aus

Los Angeles - Haarige Veränderung bei Leni Klum (19): Nachdem sich das junge Model zuletzt stets mit mal gelockten, mal glatten braunen Haaren gezeigt hatte, sah sie nun wohl die Zeit für ein Umstyling gekommen. Dafür sollten nicht nur ihre Haare gefärbt werden - eine gänzlich neue Frisur musste her!

Leni Klum (19) mit ganz braunen Haren? Damit ist erstmal Schluss.
Leni Klum (19) mit ganz braunen Haren? Damit ist erstmal Schluss.  © Montage: dpa/Billy Bennight, Screenshot/Instagram/leniklum

Gemeinsam mit Vogue Germany nahm die Tochter von Heidi Klum (49) ihre Insta-Follower zu ihrem Friseur-Termin mit. "Heute werde ich wieder blond und ich bring euch mit", sagt die 19-Jährige zu Beginn eines Videos.

Eigentlich sei sie ihr ganzes Leben lang blond gewesen. Das änderte sich jedoch im letzten Jahr - seitdem trat sie mit braunen Haaren in Erscheinung. Nun wollte Leni aber wieder zurück zu ihren Wurzeln: "Ich möchte etwas heller werden." Doch zu hell solle es auch nicht sein.

"Vielleicht lassen wir den Ansatz etwas dunkler, aber lassen es sehr hell rund um das Gesicht", schlägt Coloristin Natty Jackson vor. "Die Stellen, an denen du schon Highlights hast, die sollten wir ausnutzen."

Leni Klum: Leni und Heidi halbnackt: Mama-Tochter-Gespann mit neuen schlüpfrigen Fotos
Leni Klum Leni und Heidi halbnackt: Mama-Tochter-Gespann mit neuen schlüpfrigen Fotos

Leni scheint zufrieden, also kann das Prozedere beginnen. Zunächst werden die Haare gefärbt, dann geht es ans Styling. "Das letzte Mal, dass ich Bangs hatte, war ich sechs oder sieben, also bin ich nervös", sagt das Model und verrät damit, für welche Frisur sie sich entschieden hat.

Leni Klum trägt jetzt Curtain Bangs

Auf Instagram folgen Leni Klum 1,8 Millionen User

Leni Klum ist zufrieden: "Ich will meine Haare immer so haben"

Wenige Sekunden später sind die Curtain Bangs schon deutlich zu erkennen. Leni ist erleichtert: "Oh, so kurz sind sie ja gar nicht."

Die neue Frisur gefällt ihr: "Ich lieb das, ich will meine Haare immer so haben", behauptet die Deutsch-Amerikanerin. "Ich bin sehr glücklich, dass wir uns entschlossen haben, das zu machen und ich keinen Rückzieher bei den Bangs gemacht habe."

Für Natty Jackson gibt es am Ende noch eine dicke Umarmung. Die Haar-Styling-Expertin ist begeistert: "Du bist so eine Blondine, ich liebe es."

Titelfoto: Montage: dpa/Billy Bennight, Screenshot/Instagram/leniklum

Mehr zum Thema Leni Klum: